Marlies Wilstacke feiert 40-jähriges Dienstjubiläum bei Bäckerei Böckmann

Marlies Wilstacke 40 Jahre Bäckerei Böckmann
+
Marlies Wilstacke wurde für 40 Jahre bei der Bäckerei Böckmann gedankt.

Dülmen. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – auch ehemalige – der Bäckerei Böckmann sowie Andreas und Beatrix Böckmann als aktuelle und Alfons und Hedwig Böckmann als frühere Chefs gratulierten am Mittwoch Marlies Wilstacke zu ihrem 40-jährigen Dienstjubiläum in dem Familienunternehmen – in einem Treffen, das als reguläre Mitarbeiterbesprechung getarnt war.

„Nach meiner Ausbildung im Lebensmittelgeschäft Wibbeke in der Lüdinghauser Straße stand die Schließung des Geschäfts an. Karl-Heinz Wibbeke wartete mit seinem Ruhestand aber so lange, bis ich bei der Bäckerei Böckmann weiterarbeiten konnte“, erinnerte sich Marlies Wilstacke, die am Mittwoch von ihrem Ehemann Reinhold begleitet wurde.

Zum Dank für ihr Engagement erhielt die 59-jährige Mutter zweier Kinder ein Ticket für die Streiflichter-Busfahrt zur Landesgartenschau in Bad Iburg sowie Pralinen von „Bittersüß“ und einen Blumenstrauß. Ebenso Pralinen und Blumen gab es für weitere langjährige Mitglieder des aktuell 19-köpfigen Teams: Brigitte Brocks (19 Jahre), Sigrid Niehues (17 Jahre), Marion Lichtenberger (16 Jahre), Martin Föcker (11 Jahre) und Birgit Uckelmann (10 Jahre).

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare