Klasse von 1969 wieder in der Schule

Klassentreffen nach 50 Jahren 

+
Nach 50 Jahren wieder in der Schule

Dülmen. Am Freitag feierten 48 von 80 ehemaligen Schülerinnen und Schülern aus zwei Klassen der Kardinal-von-Galen-Schule das 50-jährige Jubiläum ihrer Schulentlassung.

Die Idee, ein Klassentreffen zu organisieren, ist bei einem Frühstück mehrerer früherer Schulkolleginnen entstanden. Auf der Suche nach ihren alten Klassenräumen wurde der Abschlussjahrgang 1969 von der aktuellen Schulleiterin Petra Levermann durch die Schule geführt. Bei guter Laune und viel Gesprächsbedarf beim Wiedersehen wurde eines schnell festgestellt: Es hat sich in den Jahren durch mehrere Umbaumaßnahmen ganz schön viel verändert – da waren sich alle einig. Für einen gemütlichen Ausgang sorgte ein gemeinsames Essen in der Gaststätte Vieth in Dülmen. „Es war ein sehr schönes Treffen. Vielen Dank allen“, so Mitorganisatorin Karien Griese.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare