„Gefühlte Sicherheit“ in Dülmen weiter verbessern

„Gefühlte Sicherheit“ in Dülmen weiter verbessern

Dülmen. Fußgänger und Radfahrer, die die Unterführung der Elsa-Brändström-Straße regelmäßig nutzen, wird es bereits aufgefallen sein: Die Stadt Dülmen hat den Baum- und Strauchbewuchs hier erheblich zurückgeschnitten.
„Gefühlte Sicherheit“ in Dülmen weiter verbessern
Bücherei und AvD unterschreiben Kooperationsvertrag
Bücherei und AvD unterschreiben Kooperationsvertrag
Bücherei und AvD unterschreiben Kooperationsvertrag
Thomas Nieswandt ist noch bis August aktiver Bergmann
Thomas Nieswandt ist noch bis August aktiver Bergmann
Thomas Nieswandt ist noch bis August aktiver Bergmann
Geschmacksreiche Bierverkostung im Bistro „täglich“
Geschmacksreiche Bierverkostung im Bistro „täglich“
Das DRK macht in Buldern und Hiddingsel Werbetour für neue Fördermitglieder
Das DRK macht in Buldern und Hiddingsel Werbetour für neue Fördermitglieder

Hallenfußball-Stadtmeisterschaft in Dülmen 2018

Hallenfußball-Stadtmeisterschaft in Dülmen 2018

Siegerehrung zur Streiflichter-Laufserie 2018

Siegerehrung zur Streiflichter-Laufserie 2018

Lokalmeldungen

88-Jährige fällt (beinahe) zweimal auf Trickbetrüger rein

Erneut haben Trickbetrüger versucht, eine 88-jährige Frau aus Dülmen um ihr Erspartes zu bringen. Bereits im Januar war die Dame Opfer eines versuchten Trickbetrugs geworden.
88-Jährige fällt (beinahe) zweimal auf Trickbetrüger rein

Spannende 60er/70er – Dülmener Zeitzeugen schrieben und lesen Texte

Dülmen. „Das waren Zeiten! Dülmen in Geschichten und Bildern aus 60 Jahren (1958 – 2018)“ So lautet der Titel eines 468-seitigen Sammelbands, in dem Erinnerungen von 35 Zeitzeugen aus Dülmen nachzulesen sind. Herausgegeber des Buchs, das bei Books …
Spannende 60er/70er – Dülmener Zeitzeugen schrieben und lesen Texte

Milchentdecker-Tour an der St.-Georg-Grundschule in Hiddingsel

Hiddingsel. „Wer kennt von euch Milch“, fragt Landfrau Maria Lesting aus Rorup in die Runde. Natürlich heben die Viertklässler der St.-Georg-Grundschule energisch ihre Hände. Das ist für Maria Lesting kein Wunder, schließlich hat sie vor rund einem …
Milchentdecker-Tour an der St.-Georg-Grundschule in Hiddingsel
Streiflichter Dülmen vom 13.02.2019

Streiflichter Dülmen vom 13.02.2019

Streiflichter Dülmen vom 13.02.2019
Streiflichter Dülmen vom 06.02.2019

Streiflichter Dülmen vom 06.02.2019

Streiflichter Dülmen vom 06.02.2019
Streiflichter Dülmen vom 30.01.2019

Streiflichter Dülmen vom 30.01.2019

Streiflichter Dülmen vom 30.01.2019

Leserreisen

Gönnen Sie sich eine Auszeit: attraktive Reiseangebote für Leser.

Ticketshop

Ob Comedy, Konzerte oder Musical: Karten gibt es im Streiflichter-Ticketshop
Die Polizeimeldungen auf dieser Seite sind direkt von der Polizeipressestelle übernommen und redaktionell nicht bearbeitet.
POL-COE: Coesfeld, B525 / Verkehrsbehinderungen am Dienstag, 19.02.19
POL-COE: Coesfeld, B525 / Verkehrsbehinderungen am Dienstag, 19.02.19
POL-COE: Havixbeck, Plaggenesch / Hochwertige Putzmaschine aus Rohbau gestohlen - Zeugen gesucht
POL-COE: Havixbeck, Plaggenesch / Hochwertige Putzmaschine aus Rohbau gestohlen - Zeugen gesucht
POL-COE: Dülmen, Wierlings Esch / Versuchter Einbruch in Firmengebäude - Zeugen gesucht
POL-COE: Dülmen, Wierlings Esch / Versuchter Einbruch in Firmengebäude - Zeugen gesucht

Weitere Meldungen

Dülmener Lektoren sorgen für „große Bandbreite an Stimmen“ 

Dülmen. Sie verkünden das Wort Gottes – und sind deshalb aus den Gottesdiensten der Dülmener Kirchengemeinden nicht wegzudenken: die ehrenamtlichen Gemeindemitglieder, die den Lektorendienst ausführen. „Die Lektoren sorgen für Vielfalt in den …
Dülmener Lektoren sorgen für „große Bandbreite an Stimmen“ 

Karten für den FBS-Märchentage-Auftakt jetzt erhältlich

Coesfeld. „Märchen wollen nicht belehren, sondern verzaubern. Das muss man einmal selbst erlebt haben“, sagt Ulrike Wißmann, Leiterin der Familienbildungsstätte Coesfeld. Denn ab Freitag, 22. März, starten die fünften Coesfelder Märchentage der FBS …
Karten für den FBS-Märchentage-Auftakt jetzt erhältlich

Gratulation zur bestandenen Prüfung –Fünf Mal Note „sehr gut“ im Fach Kundenberatung

Dülmen. Es durfte gefeiert werden: über seinen erfolgreichen Nachwuchs freut sich das Team der VR-Bank Westmünsterland. Elf Auszubildende, davon zwei Dülmener, bestanden nach zweieinhalbjähriger Ausbildung nun die Abschlussprüfung vor der Industrie- …
Gratulation zur bestandenen Prüfung –Fünf Mal Note „sehr gut“ im Fach Kundenberatung

Bäckerei Böckmann macht bei Aktion „Too Good To Go“ mit

Dülmen. Brot, Brötchen und süßes Backwerk im Wert von über zehn Euro für 3,90 bekommen – das bietet die Bäckerei Böckmann seit kurzem ihren Kundinnen und Kunden an. Ziel ist, weniger der am Abend übrig bleibenden Ware wegwerfen zu müssen.
Bäckerei Böckmann macht bei Aktion „Too Good To Go“ mit

CBG-Schüler stellen Kunstwerke in der Stadtbücherei aus

Dülmen. „Wir sehen hier eine Fülle an Formen und das Schöne dieser Formen“, lobt Maike Verwey, Schulleiterin des Clemens-Brentano-Gymnasiums in Dülmen, die Schüler. Denn unter dem Motto „Kaleidoskop – eine Reise in die Welt der Formen“ wurde am …
CBG-Schüler stellen Kunstwerke in der Stadtbücherei aus

Verkehrserziehung in Hiddingsel

Viel zu lernen und zu lachen gab es für 20 angehende Schulkinder des Kindergartens St. Georg Hiddingsel am Montag: Verkehrssicherheitsberater Jürgen Sicking (rechts) von der Kreispolizeibehörde Coesfeld legte nacheinander drei Kindern Handschellen …
Verkehrserziehung in Hiddingsel

Sprachliche Denkmale – Rudi Kissenkötter befasst sich mit plattdeutschen Texten

Dülmen. „Dülmen und das Münsterland sind meine Heimat. Und dazu gehört für mich einfach auch die plattdeutsche Sprache“, sagt Rudi Kissenkötter. „Man kann einfach auf Plattdeutsch vieles einfacher und treffender ausdrücken als auf Hochdeutsch“, so …
Sprachliche Denkmale – Rudi Kissenkötter befasst sich mit plattdeutschen Texten

Neue Ehrenamtskoordinatorin im Anna-Katharinenstift Karthaus

Dülmen. Beim Neujahrsfrühstück des Anna-Katharinenstift Karthaus bedankte sich Alexandra Fahr zum Abschied bei allen Ehrenamtlichen: „Ich hatte viel Glück, mit so herzlichen und engagierten Menschen arbeiten zu dürfen. Vielen Dank für Ihre …
Neue Ehrenamtskoordinatorin im Anna-Katharinenstift Karthaus