Neues Angebot 

Geschenk vom Förderverein: mobi Hörsticks in der Dülmener Stadtbücherei

Florian Kübber überbringt für Ex libris die mobi Sticks an die Leiterin der Stadtbücherei Dülmen Petra Toppmöller
+
Florian Kübber überbringt für Ex libris die mobi Sticks an die Leiterin der Stadtbücherei Dülmen Petra Toppmöller

Eine neues Medium zur Unterhaltung bietet die Stadtbücherei Dülmen ab sofort mit den mobi Hörsticks, auf denen Hörbücher gespeichert sind. 

Dülmen. Eine lange Autofahrt, Lust auf eine spannende Geschichte, aber das Autoradio verfügt über kein CD-Fach, um ein Hörbuch zu hören? Beim Streamen bricht ständig die Verbindung ab? Dafür gibt es jetzt eine Lösung aus der Stadtbücherei Dülmen: der Förderverein der Stadtbücherei Ex Libris e.V. schenkte der Bücherei die praktischen mobi Sticks.

Mobi Sticks sind Hörbücher, die auf einem USB-Stick statt einer CD gespeichert sind. So wird zum Abspielen lediglich ein Gerät mit einem herkömmlichen USB-Anschluss benötigt. Eine Installation oder Internetverbindung ist dafür nicht erforderlich. Durch die höhere Speicherkapazität sind außerdem häufig mehrere Hörbücher auf einem mobi Stick enthalten. Ab sofort sind insgesamt 15 mobi Sticks für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in der Stadtbücherei für 4 Wochen ausleihbar.

Aktuelle Fallzahlen zu den Coronavirus-Infizierten im Kreis Coesfeld gibt es in unserem News-Ticker. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare