Archiv – Dülmen

Eisstockschießen für Kinder mit den Streiflichtern am 2. Januar

Eisstockschießen für Kinder mit den Streiflichtern am 2. Januar

Dülmen. Spielerisch gegeneinander antreten und eine spannende Sporart ausprobieren – das können Kinder in den Ferien am Mittwoch, 2. Januar 2019, beim Streiflichter-Eisstockschießturnier. In dem Turnier, das zum sechsten Mal stattfindet, sind noch …
Eisstockschießen für Kinder mit den Streiflichtern am 2. Januar
„Offenes Ohr“ schließt nach fast 15 Jahren

„Offenes Ohr“ schließt nach fast 15 Jahren

Dülmen. Das „Offene Ohr“ der Heilig-Kreuz-Gemeinde ist nach fast 15 Jahren Geschichte. Am Donnerstag kamen alle sieben ehrenamtlichen Mitarbeiter dieses Gesprächs- und Hilfeangebots der Pfarrcaritas Heilig Kreuz beim letzten Öffnungstermin noch …
„Offenes Ohr“ schließt nach fast 15 Jahren
Das Wandern ist trotz Blindheit Burkhard Hams‘ Steckenpferd

Das Wandern ist trotz Blindheit Burkhard Hams‘ Steckenpferd

Dülmen. Trotz seiner Blindheit ist er sportlich aktiv, wobei das Wandern im Mittelpunkt seiner Körperertüchtigung steht: „Ich gehe mit meiner Frau noch 1,8 Kilometer zu Aldi und ziehe nach dem Einkauf den Trolli die Treppe hoch“, erzählt Burkhard …
Das Wandern ist trotz Blindheit Burkhard Hams‘ Steckenpferd

Hallenfußball-Stadtmeisterschaft in Dülmen 2018

Hallenfußball-Stadtmeisterschaft in Dülmen 2018

86-Jähriger tot in Wohnung gefunden - Ehefrau dringend tatverdächtig

Dülmen - Rettungskräfte haben am Abend des ersten Weihnachtsfeiertags einen 86-Jährigen tot in seiner Wohnung in Dülmen gefunden. Ermittelt wird jetzt gegen seine Ehefrau.
86-Jähriger tot in Wohnung gefunden - Ehefrau dringend tatverdächtig

Nach Rettungsaktion im Sommer: Katze "Schrotti" hat ein Zuhause gefunden

Dülmen/Buldern. „Als wir uns die Katze – komplett schmutzig – im Auto genauer angesehen haben, wussten wir: Das ist Schrotti“, erinnert sich Nicole Labudda. „Schrotti“ war im Sommer auf dem Dülmener Schrottplatz „A&R Münsterland“ in einem Haufen von …
Nach Rettungsaktion im Sommer: Katze "Schrotti" hat ein Zuhause gefunden

Unterstützer für Hilfsprojekte gesucht

Dülmen. Als unermüdlicher Kämpfer für die Menschenrechte ist er stets im Einsatz für verfolgte Flüchtlinge. Doch jetzt ist der örtlichen Sprecher von Amnesty International (AI) und Geschäftsführer des Flüchtlingsrats im Kreis Coesfeld (FRC) für …
Unterstützer für Hilfsprojekte gesucht

Neue Skateanlage am düb freigegeben

Dülmen. Ein schönes Weihnachtsgeschenk: Vertreter der Politik und der Stadtverwaltung gaben am Freitag die neue Skateanlage am Freizeitbad düb offiziell zur Nutzung frei.
Neue Skateanlage am düb freigegeben

Bis zum „Ende der Welt“: Konny Terlau radelte von Rorup bis Santiago de Compostela

Rorup. Die ein oder andere größere Radtour hatte er in den vergangenen Jahren schon absolviert – beispielsweise nach Stockholm und Wien. Für dieses Jahr aber hatte sich Konrad – Konny – Terlau einen „ganz dicken Brocken“ vorgenommen: Eine Tour von …
Bis zum „Ende der Welt“: Konny Terlau radelte von Rorup bis Santiago de Compostela

13 Christbäume und Geschenke: Schalke-Fanclub überreicht Spenden ans Kiwo Dülmen

Dülmen. Weihnachten ist die Zeit des Gebens und der Nächstenliebe – und so überreichten Mitglieder des Schalke-Fanclubs „Steht auf“ aus Dülmen und Haltern am Freitag dem Kinderwohnheim „Kiwo Jugendhilfe Dülmen“ Tannenbäume und Weihnachtsgeschenke.
13 Christbäume und Geschenke: Schalke-Fanclub überreicht Spenden ans Kiwo Dülmen

Dülmener Apotheken spenden 2060 Euro

Mit der „Tüten-Aktion“ haben die acht Apotheken in Dülmen und Buldern bereits im vergangenen Jahr begonnen. „Wir haben die Aktion ins Leben gerufen, weil wir mittlerweile dazu verpflichtet sind 10 Cent pro Tüte, die wir zu den Medikamenten …
Dülmener Apotheken spenden 2060 Euro

Junge Mathematiker aus dem Kreis geehrt

Kreis Coesfeld. „Ich wurde gefragt, wie wir es schaffen so gut zu sein. Die Antwort ist: Einsatz und Engagement“, sagt Roland Bienhüls, Regionalkoordinator der Mathematik-Olympiade Kreis Coesfeld und Lehrer. Zusammen mit Landrat Dr. Christian …
Junge Mathematiker aus dem Kreis geehrt

Neue Miniramp im Skatepark Buldern wurde offiziell freigegeben

Buldern. „Es ist toll, dass wir in einem kleinen Ort wie Buldern so etwas auf die Reihe bekommen konnten“, betont Hans Twiehoff bei der offiziellen Übergabe der Miniramp im Skatepark Buldern an den Sportverein DJK Adler Buldern. Der Bulderner …
Neue Miniramp im Skatepark Buldern wurde offiziell freigegeben

„Blifft chesund un liquide!“ – Josef Vasthoff nimmt mit in die Geschichte der Region

Merfeld/Billerbeck. „Auf den Coesfelder Feuchtwiesen und im Merfelder Bruch – da brauchte man kein Geld. Da war Naturaltausch üblich“, erklärt Dr. Josef Vasthoff. Allerdings nicht auf Hochdeutsch, wie hier zu lesen, sondern auf Plattdeutsch. Auf …
„Blifft chesund un liquide!“ – Josef Vasthoff nimmt mit in die Geschichte der Region

Acht neue Messdiener in St. Mauritius

Am Samstagabend wurden acht neue Messdiener in einem feierlichen Advents-Gottesdienst, der von Pfarrer Heio Weißhaupt zelebriert wurde, in die Messdienergemeinschaft von St. Mauritius Hausdülmen aufgenommen.
Acht neue Messdiener in St. Mauritius

Leiche von vermisstem 83-Jährigen gefunden

Dülmen. Die Leiche des seit Samstag vermissten 83-jährigen Mannes aus dem Kreis Coesfeld ist am Donnerstagmittag gefunden worden.
Leiche von vermisstem 83-Jährigen gefunden

Acht Auftritte ab Januar: „Ümmer nachts um veer“ – KLJB-Theatergruppe probt fleißig

Dülmen. Eifrige Leser findet man zurzeit auf dem Hof von Martin Heitmann, der seine Räumlichkeiten für alle Proben zur Verfügung gestellt hat. „Leider können wir uns im früheren St.-Barbara-Haus, dem jetzigen AlexTagWerk, nicht mehr treffen und die …
Acht Auftritte ab Januar: „Ümmer nachts um veer“ – KLJB-Theatergruppe probt fleißig

CBG-Weihnachtskonzert am 18. Dezember ab 19 Uhr

Dülmen. Schüler, Lehrer und Ehemalige haben sich im Musikraum des Clemens-Brentano-Gymnasiums Dülmen mit ihren Instrumenten versammelt. Konzentriert spielen die Musiker ihre Noten. Lehrerin Katrin Beermann dirigiert die Gruppe. Die Anwesenden sind …
CBG-Weihnachtskonzert am 18. Dezember ab 19 Uhr

180 gefüllte Weihnachtstüten – Bürgerstiftung Dülmen übergibt Tüten an Hilfseinrichtungen

Dülmen. „Es ist eine Wertschöpfungskette der Freude“, fasst Fritz Pietz vom „Eine-Welt-Laden“ die Aktion zusammen. Es geht um 180 Weihnachtstüten, die die Bürgerstiftung Dülmen am vergangenen Freitag an drei Hilfseinrichtungen übergab. Der Verein …
180 gefüllte Weihnachtstüten – Bürgerstiftung Dülmen übergibt Tüten an Hilfseinrichtungen

Sachspenden für Obdachlose gesucht: Dülmener bitten um Mithilfe

Dülmen. Besonders in der kalten Jahreszeit haben es Obdachlose schwer. Ihnen das Leben in der Kälte erträglicher zu machen ist das Ziel von Nadine Kroczikowski und ihrer Tochter Jolien sowie von Thilo Melzer und Guido Göring, die in der …
Sachspenden für Obdachlose gesucht: Dülmener bitten um Mithilfe