Archiv – Dülmen

„Cafe Extrablatt“ wird voraussichtlich im vierten Quartal 2019 in Dülmen eröffnet

„Cafe Extrablatt“ wird voraussichtlich im vierten Quartal 2019 in Dülmen eröffnet

Dülmen. Mit dem Bau des Intergenerativen Zentrums (IGZ) und den damit verbundenen Umbauarbeiten am Rathaus schreiten auch die Planungen für die künftige Rathaus-Gastronomie voran. In das Erdgeschoss des Nordflügels wird das „Cafe Extrablatt“ als …
„Cafe Extrablatt“ wird voraussichtlich im vierten Quartal 2019 in Dülmen eröffnet
Lichterprozession von Buldern nach Hiddingsel am 10. November

Lichterprozession von Buldern nach Hiddingsel am 10. November

Buldern/Hiddingsel. Was hält uns zusammen? Diese Frage steht im Mittelpunkt der Lichterprozession „von Kirche zu Kirche“ am Samstag, 10. November, zu der die Liturgiekreise der Seelsorgeeinheit St. Pankratius Buldern und St. Georg Hiddingsel …
Lichterprozession von Buldern nach Hiddingsel am 10. November
Chorgemeinschaft St. Antonius Merfeld gibt Jubiläumskonzert am 4. November

Chorgemeinschaft St. Antonius Merfeld gibt Jubiläumskonzert am 4. November

Merfeld. Anlässlich ihres zehnjährigen Bestehens lädt die Chorgemeinschaft St. Antonius Merfeld zu diesen Sonntag, 4. November, 17 Uhr, zu einer musikalischen Reise durch „Zehn Jahre Frieden & Freude“ ein.
Chorgemeinschaft St. Antonius Merfeld gibt Jubiläumskonzert am 4. November

Am 17. und 18. November laden die „Silberziegen“ zum Basar für einen guten Zweck ein

Dülmen. In die dritte Runde geht der Wohltätigkeitsbasar der Nieströter Silberziegen in diesem Jahr. Am 17. und 18. November organisieren die Gruppe der ehemaligen Vorstandsmitgliedern des Nieströter Schützenvereins in Dülmen wieder gemeinsam mit …
Am 17. und 18. November laden die „Silberziegen“ zum Basar für einen guten Zweck ein

Reiterhof Dilkaute ruft Ringkönigin aus

Dülmen. Einen goldenen Pokal reckte Marion Lütkenhaus am Samstag in die Höhe. Stolz saß sie im Sattel ihres Pferdes „Laco“ – und hatte dazu allen Grund, denn: Ab sofort darf sie sich Ringkönigin nennen.
Reiterhof Dilkaute ruft Ringkönigin aus

Seit 50 Jahren kegeln neun Dülmenerinnen beim Club „Ohne Vati“

Dülmen. Ausgelassene Stimmung herrschte am Dienstag bei den Kegelschwestern des Clubs „Ohne Vati“. Die neun Dülmenerinnen hatten allen Grund zum Feiern: Seit 50 Jahren besteht die Gruppe rund um Kegelmutti Liesel Kamper.
Seit 50 Jahren kegeln neun Dülmenerinnen beim Club „Ohne Vati“

Ein Bildband zum Jubiläum: Heimatverein Rorup feiert 2019 25-jähriges Bestehen

Rorup. Am 7. Juli 2019 feiert der Heimatverein Rorup sein 25-jähriges Bestehen. „Wir sind schon seit einem Jahr mit den Vorbereitungen beschäftigt“, so Günter Hörsting auf der 25. Jahreshauptversammlung des Heimatvereins am Freitagabend in der …
Ein Bildband zum Jubiläum: Heimatverein Rorup feiert 2019 25-jähriges Bestehen

Am Wochenende sind Volkswandertage:  Je drei Strecken am Samstag und Sonntag zur Auswahl

Dülmen. „Eine tolle Gelegenheit, die schöne Umgebung in guter, frischer Luft zu genießen und gleichzeitig etwas Gutes für die Gesundheit zu“, sagt Rainer Müller, 2. Vorsitzender der „Wanderfreunde Immer fit“, der zu den 87. …
Am Wochenende sind Volkswandertage:  Je drei Strecken am Samstag und Sonntag zur Auswahl

Nördliche Ringstraße im Gebiet Borkenberge ist freigegeben

Dülmen / Seppenrade. Die Region ist um einen Radweg reicher: Auf der rund 1 570 Hektar großen Naturerbefläche Borkenberge hat das gemeinnützige Tochterunternehmen der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU), das DBU-Naturerbe, am gestrigen Dienstag …
Nördliche Ringstraße im Gebiet Borkenberge ist freigegeben

Dülmen aus der Luft fotografiert – neuer Kalender für 2019

Dülmen. Nach dem riesigen Erfolg vom Kalender „Dülmen aus der Luft“ für das Jahr 2018 gibt es ab sofort den Nachfolge-Kalender für das Jahr 2019.
Dülmen aus der Luft fotografiert – neuer Kalender für 2019

Dernekamp wächst mit drei neuen Wohnbaugebieten weiter

Dülmen. Der Dernekamp im Südosten von Dülmen expandiert weiter. Gleich mehrere Wohnbaugebiete sind hier in der aktuellen Planung der Stadt Dülmen.
Dernekamp wächst mit drei neuen Wohnbaugebieten weiter

Planungen für das Baugebiet „Buschenkamp“ in Billerbeck

Billerbeck. Aktuell wird das Neubaugebiet „Am Freibad“ von der Stadt Billerbeck vermarktet.
Planungen für das Baugebiet „Buschenkamp“ in Billerbeck

Plan für Alte Badeanstalt: Wohngebiet mit 50 Grundstücken in Dülmen geplant

Dülmen. Auf einer 4,5 Hektar großen Fläche zwischen dem Gemarkenweg und dem alten Ostdamm beziehungsweise den Straßen An der Steinkuhle und Alte Badeanstalt plant die Herzog von Croÿ’sche Verwaltung ein Wohngebiet mit rund 50 Baugrundstücken, …
Plan für Alte Badeanstalt: Wohngebiet mit 50 Grundstücken in Dülmen geplant

Projekt „Am Holzplatz“ der AIG wird in Dülmen 2019 gebaut

Dülmen. Zwischen der Ostlandwehr und dem Schwarzen Kamp entsteht in Dülmen ein neues Wohnquartier, das vom privaten Investor der AIG Architekten- und Ingenieurgemeinschaft GbR in Dülmen umgesetzt wird.
Projekt „Am Holzplatz“ der AIG wird in Dülmen 2019 gebaut

186 neue Wohnungen an der ehemaligen Dülmener Mühle Jäckering

Dülmen. „Realisiert werden 186 Wohnungen plus ein Gemeinschaftsraum mit Wohnflächen zwischen 51 und 95 Quadratmeter“, so Uwe Schramm, Vorstandsvorsitzender der WohnBau Westmünsterland.
186 neue Wohnungen an der ehemaligen Dülmener Mühle Jäckering

Freikarten für das Dülmener Kneipenfestival zu gewinnen

Dülmen. Zehn Bands spielen am 27. Oktober an zehn Dülmener Locations. Wir verlosen fünf mal zwei Freikarten für das Dülmener Kneipenfestival.
Freikarten für das Dülmener Kneipenfestival zu gewinnen

Forschungsprojekt „Fremder Nachbar – Leben im Kalten Krieg im Münsterland“ sucht Zeitzeugen und Zeitzeugnisse. Auftakt am 10. November

Dülmen. In Kooperation mit der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (WWU) starten die Volkshochschule (VHS), das städtische Kulturbüro sowie das Stadtarchiv das Projekt „Fremder Nachbar – Leben im Kalten Krieg im Münsterland“.
Forschungsprojekt „Fremder Nachbar – Leben im Kalten Krieg im Münsterland“ sucht Zeitzeugen und Zeitzeugnisse. Auftakt am 10. November

15 Jahre Internationaler Frauentreff in Dülmen: Gemeinsam pflanzen, diskutieren, feiern

Dülmen. Es war eine in jeder Hinsicht sonnige Veranstaltung: Nicht nur die Sonne strahlte vom Himmel, sondern man sah auch viele strahlende Gesichter. Beim Ernte-Dank-Fest mit Picknick im Interkulturellen Garten in der Josef-Heiming-Straße waren …
15 Jahre Internationaler Frauentreff in Dülmen: Gemeinsam pflanzen, diskutieren, feiern

20 Jahre Paul-Gedichte - Manfred Sestendrup präsentiert sechsten Paul-Band

Dülmen. Am Donnerstag, 25. Oktober, werden gleich zwei Jubiläen gefeiert: 20 Jahre Paul-Gedichte und auf den Tag genau 60 Jahre Stadtbücherei Dülmen.
20 Jahre Paul-Gedichte - Manfred Sestendrup präsentiert sechsten Paul-Band

Dorfladen in Merfeld erhielt Freitag bei Eröffnung viel Lob

Merfeld. „Ein Traum ist heute wahr geworden“, sagte Merfelds Ortsvorsteher am Freitag vor den vielen Gästen, die zur offiziellen Einweihung vom Dorfladen Merfeld gekommen waren und für die die Dutzende Stühle auf dem Parkplatz des Ladens bei weitem …
Dorfladen in Merfeld erhielt Freitag bei Eröffnung viel Lob