Archiv – Dülmen

Gesundheitswoche mit Yoga und Gehirnjogging im November in Dülmen

Gesundheitswoche mit Yoga und Gehirnjogging im November in Dülmen

Dülmen. „Wunderwerk Mensch – Gesundheit im Dialog“ – das ist das Rahmenthema der 11. Dülmener Gesundheitstage, die von Sonntag, 11. November, bis Freitag, 16. November, in der FBS Dülmen und den Räumlichkeiten der zahlreichen Veranstaltungspartner …
Gesundheitswoche mit Yoga und Gehirnjogging im November in Dülmen
Konfirmanden backen und verkaufen für „Brot für die Welt“

Konfirmanden backen und verkaufen für „Brot für die Welt“

Dülmen. Früh aufstehen heißt es Samstag für 13 Konfirmanden: Um 7 Uhr treffen sie sich mit ein bis zwei Betreuern der Jugendarbeit („Teamer“) der Evangelischen Kirchengemeinde Dülmen zum Brotbacken in der Konditorei/Bäckerei Grote.
Konfirmanden backen und verkaufen für „Brot für die Welt“
24-Stunden-Bereitschaft: Jugendfeuerwehr Dülmen hatte beim Berufsfeuerwehrtag viel zu tun

24-Stunden-Bereitschaft: Jugendfeuerwehr Dülmen hatte beim Berufsfeuerwehrtag viel zu tun

Dülmen/Senden. Das Leben eines Berufsfeuerwehrmanns – oder einer Berufsfeuerwehrfrau – hat eines an sich: ständige Einsatzbereitschaft während der Dienstzeit. Dies erlebten 13 der 14- bis 18-jährigen Mitglieder der Dülmener Jugendfeuerwehr auch bei …
24-Stunden-Bereitschaft: Jugendfeuerwehr Dülmen hatte beim Berufsfeuerwehrtag viel zu tun

Vorverkauf für „Löwennacht" mit Queen-Revival startet am 3. Oktober

Dülmen. Nach ABBA, den Beatles, Simon and Garfunkle sowie den Dire Straits wird nun die Kultrockband Queen bei der „LÖWENNACHT 5.0“ gecovert. Denn der Lions Club Dülmen e. V. holt die Queen-Tribute-Band „The Queen Kings“ am Samstag, 6. April 2019, …
Vorverkauf für „Löwennacht" mit Queen-Revival startet am 3. Oktober

Großes Fest: Integrationstreff Dülmen feierte 20-Jähriges

Dülmen. Seit 20 Jahren gibt es in Dülmen den Integrativtreff (I-Treff). Und das wurde im Anna-Katharinenstift entsprechend gefeiert. Mitbegründer und Hauptakteur Ralf Kernbach, Diakon und Jugendreferent der Evangelischen Kirchengemeinde Dülmen, …
Großes Fest: Integrationstreff Dülmen feierte 20-Jähriges

Schwester Rita Schiffer am Wochenende in Dülmen in Heilig Kreuz

Dülmen. Die Freude bei den Aktiven der Eine-Welt-Gruppe der Pfarrei Heilig Kreuz ist groß. Seit vielen Jahren unterstützen der Eine-Welt-Kreis Schwester Rita Schiffer bei ihrer Arbeit im Krankenhaus in Äthiopien. In diesem Jahr steht das …
Schwester Rita Schiffer am Wochenende in Dülmen in Heilig Kreuz

Mitglieder der Gemeinde St. Pankratius Buldern reisen nach Vitorino Freire in Brasilien 

Buldern / Vitorino Freire. „Wir wollen nicht nur finanzielle Hilfe leisten, sondern einen Austausch auf Augenhöhe“, erklärt Beatrix Frings vom Ausschuss „Partnerschaft Grenzenlos“ der Gemeinde St. Pankratius Buldern. Sie besuchte mit Antonius …
Mitglieder der Gemeinde St. Pankratius Buldern reisen nach Vitorino Freire in Brasilien 

Erster Spatenstich für die B67/B474

Dülmen. „Endlich!“ – mit diesem Wort startete Hendrik Wüst, Verkehrsminister des Landes Nordrhein-Westfalen, seine Ansprache, bevor er symbolisch den ersten Spatenstich für die B67/B474 machte (Foto: fünfte Person von rechts).
Erster Spatenstich für die B67/B474

Treffen der deutschen Andheri-Gruppen: Wie am besten den „Helpers of Mary“ helfen?

Dülmen/Dingden. Sich kennenlernen und gemeinsam erörtern, wie die rund 370 Ordensfrauen der Gemeinschaft „Helpers of Mary“ (kurz: Marys) bei ihrer Arbeit für Notleidende, Mädchen, Arme, Kranke und Senioren am besten unterstützt werden können: Am …
Treffen der deutschen Andheri-Gruppen: Wie am besten den „Helpers of Mary“ helfen?

Otternasen spenden an den Kinderglück e.V. 11 877 Euro

Dülmen/Merfeld. Als Inga Krüger die Summe 11 877 Euro hört, fällt sie voll Freude Otternasen-Kassenwartin Ruth Gerbersmann um den Hals. „Vielen Dank für dieses tolle große Geschenk!“, sagt die Kommunikations- und Fundraising-Beauftragte des Vereins …
Otternasen spenden an den Kinderglück e.V. 11 877 Euro

Dülmener Künstler stellen Werke in der Christophorus Klinik in Coesfeld aus

Coesfeld / Dülmen. Seit 18 Jahren stellt die Künstlergruppe „Wir Künstler Dülmen“ schon ihre Werke in Ausstellungen aus. Die neun Mitglieder treffen sich ein Mal im Monat um Ausstellungen und auch Bilder zu besprechen. Sechs der Künstler haben nun …
Dülmener Künstler stellen Werke in der Christophorus Klinik in Coesfeld aus

Fanfarenzug Buldern wird 40 Jahre alt. Benefizkonzert und Musikfest zum Jubiläum am Wochenende

Buldern. 40 Jahre Vereinsgeschichte – eine Zeit voller Erfolge. Freudig erinnern sich die Mitglieder des Fanfarenzugs 1978 Buldern e.V. zurück an die vielen Auftritte und gemeinsamen Aktionen. „Wir haben schon an mehreren Deutschen Meisterschaften …
Fanfarenzug Buldern wird 40 Jahre alt. Benefizkonzert und Musikfest zum Jubiläum am Wochenende

Mit Freikarten der Streiflichter zum Dülmener Oktoberfest

Dülmen. Klassische Oktoberfestbands waren mal – „Die HopfenRocker“ bringen „frisch, jung und einfach ehrlich“ Oktoberfeststimmung von heute ins Festzelt. Von daher ist es die richtige Band für das diesjährige Dülmener Oktoberfest am Samstag, 6. …
Mit Freikarten der Streiflichter zum Dülmener Oktoberfest

Bei der Hopfenernte im Dernekamp waren viele Hände gefragt – beim Brauen ein gutes Rezept

Dülmen. Viel, viel Handarbeit steckt in dem Bier, das in der vergangenen Woche in einer Kooperation der Werkstätten Karthaus mit Böcken-Bräu in Hullern entstanden ist. Bier, an dem viele Beschäftigte und Angestellte der Zweigwerkstatt HID II der …
Bei der Hopfenernte im Dernekamp waren viele Hände gefragt – beim Brauen ein gutes Rezept

Zehn Jahre KiBiz – die Dülmener Kindergärten ziehen mit Luftballonaktion Bilanz

Dülmen. Zehn Jahre Kinderbildungsgesetz (KiBiz) – das hat die Leitungskonferenz der Dülmener Kindergärten zum Anlass genommen, um Bilanz zu ziehen. Was hat sich in der Kitalandschaft verändert? Welche Auswirkungen zeigen sich in den Einrichtungen? …
Zehn Jahre KiBiz – die Dülmener Kindergärten ziehen mit Luftballonaktion Bilanz

"Lackaffen" sprühen Graffiti von Dülmener Wildpferden auf dem Parkplatz in der Nonnengasse

Dülmen. Ihr Handy zückten in der vergangenen Woche Schaulustige am Parkplatz in der Nonnengasse.
"Lackaffen" sprühen Graffiti von Dülmener Wildpferden auf dem Parkplatz in der Nonnengasse

Oktoberfest mit ökumenischem Gottesdienst am 22. und 23. September auf dem Spiekerplatz in Buldern

Buldern. Das 5. Oktoberfest in Buldern startet am Samstag im beheizten Festzelt auf dem Spiekerplatz um 16.30 Uhr.
Oktoberfest mit ökumenischem Gottesdienst am 22. und 23. September auf dem Spiekerplatz in Buldern

Zwei Jubiläen werden am 22. September am Alten Bahnhof Buldern gefeiert

Buldern. Mit einem großen Fest für die ganze Bevölkerung feiern die Eisenbahnfreunde Bahnhof Buldern (EfBB) und der Modelleisenbahnclub (MEC) Dülmen im und am Alten Bahnhof Buldern am Samstag, 22. September, 11 bis 18 Uhr, gleich zwei Jubiläen: das …
Zwei Jubiläen werden am 22. September am Alten Bahnhof Buldern gefeiert

Polizei lädt zum Tag der offenen Tür in die Dülmener Wache ein

Kreis Coesfeld. Die Polizei im Kreis Coesfeld hat etwas zu feiern und lädt dazu alle Interessierten zu einem Tag der offenen Tür am Sonntag, 9. September, zur Wache Dülmen am Hüttenweg 16 ein. Damit wird das 65-jährige Bestehen der Behörde und …
Polizei lädt zum Tag der offenen Tür in die Dülmener Wache ein

Dülmener Lions unterstützen zwei medizinische Hilfsprojekte in Nepal mit insgesamt 15.000 Euro

Dülmen. Mit insgesamt 15.000 Euro – aufgeteilt in fünf Jahresspenden – unterstützt der Lions-Club Dülmen (LCD) den Verein Brepal e.V., der in Nepal eine Gesundheitsstation betreibt und überlegt, eine zweite aufzubauen.
Dülmener Lions unterstützen zwei medizinische Hilfsprojekte in Nepal mit insgesamt 15.000 Euro