Archiv – Dülmen

Den närrischen Nerv getroffen

Den närrischen Nerv getroffen

Dülmen. Eigentlich sind ja eher rockige Oldies das Ding von Dieter Beermann und seinem Sohn Andre aus Hausdülmen. Eigentlich. Denn seit einigen Wochen starten die beiden Vollblutmusiker mit ihrer neuen Karnevals-Band „Kraut und Rübe“ so richtig …
Den närrischen Nerv getroffen
Dschungel-Star im Radio?

Dschungel-Star im Radio?

Kreis Coesfeld. Bei wenigen TV-Formaten gehen die Meinungen so weit auseinander, wie bei der RTL-Reality-Show „Dschungelcamp“. Daran vorbei kommt man trotzdem irgendwie nicht. Erst recht nicht, seitdem plötzlich der Kreis Coesfeld eine Rolle im …
Dschungel-Star im Radio?
„Von Windeln verweht“

„Von Windeln verweht“

Dülmen. Im Kreis Coesfeld ist sie längst keine Unbekannte mehr: Simone Fleck.
„Von Windeln verweht“

Schüler schreiben Krimis

Dülmen. „Es soll eine Explosion vorkommen und eine Liebesgeschichte“, wünscht sich Annabell Hallmann von der 7a des Internats Schloss Buldern.
Schüler schreiben Krimis

Gelungener Auftakt

Dülmen. Ein überwältigender Besuch, mit dem keiner der Initiatoren in dieser Größenordnung gerechnet hatte: Über 100 Personen, Jung und Alt, männlich und weiblich, waren zur Auftaktveranstaltung der Ökumenischen Flüchtlingsinitiative am vorletzten …
Gelungener Auftakt

„Bürgermeisteramt eine der schönsten Aufgaben“

Dülmen. „Ich kandidiere noch einmal“, sagte am Dienstag Bürgermeisterin Lisa Stremlau im Pressegespräch und wenig später auf der Personalversammlung im Kolpinghaus ihren Mitarbeitern. Für sie war es ein wichtiges Anliegen, ihr Team persönlich über …
„Bürgermeisteramt eine der schönsten Aufgaben“

Dankeschön für Sternsinger Heilig Kreuz

Einen Dankeschön-Nachmittag mit 80 Kindern gab es am Freitag im Pfarrheim von Heilig Kreuz, veranstaltet vom Sternsinger-Team unter der Leitung von Ingrid Weppelmann.
Dankeschön für Sternsinger Heilig Kreuz

Verantwortungsvolle Landwirtschaft

Dülmen/Seppenrade. Mehrere Jahre arbeitete er als Gärtner, sah dann, wie sein Chef durch Spritzmittel zur Unkrautvernichtung nervenkrank wurde und kündigte seinen Job.
Verantwortungsvolle Landwirtschaft

„Kann noch ein Jahr dauern“

Dülmen. Am Dienstagnachmittag trafen sich Bürgermeisterin Lisa Stremlau und 25 Vertreter der Bürgerinitiative „Windkraft Daldrup“, die verhindern möchte, dass in Daldrup ein Windpark entsteht, um sich auszutauschen. 
„Kann noch ein Jahr dauern“

„Medikamentenreste im Wasser“

Dülmen. Die Dülmener Kläranlage des Lippeverbandes im Mühlenweg war am Samstagnachmittag Treffpunkt für acht Marienschüler.
„Medikamentenreste im Wasser“

Testphase gestartet

Dülmen. Freie Fahrt für Radfahrer in Dülmens Fußgängerzone heißt es seit Anfang dieses Jahres.
Testphase gestartet

Count-Down zum großen Fotoshooting

Dülmen. Nur noch vier Wochen, und dann ist am 14. Februar Anmeldeschluss für das Fotoshooting im Rahmen der Aktion „Wir suchen Ihr Gesicht“, zu dem Anne Homann und Christiane Kleine, die Herausgeberinnen des Dülmener Gutscheinbuchs, einladen.
Count-Down zum großen Fotoshooting

„Bitte melden für Ameland-Revival-Lager“

Dülmen. Julia Sietmann (links), Leiterin des Mädchen-Ferienlagers Ameland der Gemeinde St.
„Bitte melden für Ameland-Revival-Lager“

Landfrauen spenden 1 000 Euro

Dülmen. Die Dülmener Landfrauen spendeten auf ihrer Jahreshauptversammlung am Samstag jeweils 500 Euro an das Hospiz Anna Katharina und an die Ambulante Hospizbewegung Dülmen.
Landfrauen spenden 1 000 Euro

Ein Bus für Mauritiuskinder

Hausdülmen. Mitglieder des Elternbeirats des St.-Mauritius-Kindergartens, darunter auch Vorsitzende Kirsten Brockmann und ihre Stellvertreterin Hildegard Liesert, überreichten am Donnerstag einen Kinderbus, in dem sechs Kinder sofort schon mal …
Ein Bus für Mauritiuskinder

Pflege im Alter im Focus

Dülmen. „Wird unsere Pflege pflegebedürftig? Hintergründiges, Gegenwärtiges, Zukünftiges“ lautet das Thema des diesjährigen Sozialen Seminars Dülmen.
Pflege im Alter im Focus

Gospel-Stars laut bejubelt

Dülmen. Am 26. Februar treten sie ab 20 Uhr in der Coesfelder Bürgerhalle auf – bereits am Montag ernteten die „New York Gospel Stars“ in Dülmen in St.
Gospel-Stars laut bejubelt

60 Jahre Kolping-Spielmannszug

Dülmen. An diesem Samstag, 17. Januar, feiert der Kolpingspielmannszug „In Treue fest“ Dülmen sein 60-jähriges Vereinsjubiläum.     
60 Jahre Kolping-Spielmannszug

Eröffnung für März geplant

Dülmen. Die erste Miete ist gezahlt – nun arbeitet Peacock an der Vorbereitung der Geschäfts-Neueröffnung in Dülmen am Markt.
Eröffnung für März geplant

Vorkasse-Zähler sehr hilfreich

Dülmen. Viele haben das sicher schon erlebt: Die Jahresrechnung des Energieversorgers flattert Anfang des Jahres ins Haus – und es wird eine Nachzahlung fällig. Vielleicht, weil die Energiepreise gestiegen sind, weil sich das eigene …
Vorkasse-Zähler sehr hilfreich