Viel Rock an Halloween: Musikschule Coesfeld veranstaltet „Bandclinic“

+
Simon Bosse (von links) und Niko Dolle freuen sich schon auf die Halloween-Bandclinic am 31. Oktober.

Coesefeld. Bei der Halloween-Bandclinic an diesem Donnerstag, 31. Oktober, ab 19 Uhr in der Musikschule Coesfeld, Osterwicker Straße 29, tobt wieder einmal der Bär. Dies versprechen die Organisatoren Simon Bosse, Malte Burmester und Niko Dolle, die E-Gitarrenlehrer der Musikschule Coesfeld.

So darf das Publikum sich auf einen abwechslungsreichen Halloween-Rock-Abend im Orchestersaal der Musikschule mit Intenso, Pink Madder Lane, WhyTry!, FJaler sowie mit Sabrina und Laureline Sarrazin und vielen anderen freuen.

Bei diesem besonderen Event haben die E-Gitarristen aller Altersstufen und Musikgeschmacksrichtungen die Gelegenheit, ihre Lieblingsmusik vor einem Publikum zu präsentieren. „Uns ist total wichtig, dass die Jungs und Mädels ihre eigenen Ideen finden“, betont Niko Dolle. Hierzu gehört es laut Simon Bosse zum Beispiel auch eigene Bands zu gründen und eigene Songs zu schreiben. „Es braucht auch starke Vorbilder, deshalb stellen wir uns alle auch mit unseren Schülern auf die Bühne und zeigen, was wir cool finden und wie wir Musik machen“, so Malte Burmester.

Interessierte können sich auf einen rockigen Abend freuen. Der Eintritt ist frei.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare