Tanzen in traditioneller Tracht: Die Volkstanzgruppe Holtwick/Lette startet am 15. August mit Proben

+
Die Mitglieder der Volkstanzgruppe, hier in traditioneller Tracht, treffen sich nach der Sommerpause wieder wöchentlich in der Aula der Grundschule in Lette.

Holtwick / Lette. „Nach der Sommerpause proben wir wieder wöchentlich ab Mittwoch, 15. August, in der Aula der Grundschule in Lette von 20 bis 22 Uhr, danach im Wechsel in Holtwick und Lette. Interessierte, auch Jugendliche ohne Vorkenntnisse, sind zum Reinschnuppern willkommen“, so Annemarie Hessel von der seit Januar 2006 bestehenden Volkstanzgruppe Holtwick-Lette.

Zur typischen Arbeitstracht für Männer zählen eine schwarze Cordhose, blau-weiß gestreifte Kittel und die Prinz-Heinrich-Mütze. Frauen tragen einen schwarzen Rock, eine weiß-schwarz gemusterte Bluse, eine graue Schürze und eine Haube. Die Münsterländer Sonntagstracht wurde zwischen 1750 und 1850 im Raum Münster, Coesfeld und Dülmen an Sonn- und besonderen Feiertagen getragen. 

Die Motive auf den Frauenkappen resultieren aus gestickter Handarbeit. An der Anzahl der von den Männern übereinander getragenen Westen konnte man damals erkennen, wie reich der jeweilige Bauer war. „Die Männer in unserer Gruppe tragen nur eine Weste – zählten also zu dem wenig betuchten Bauernstand. Die blank geputzten Holzschuhe komplettieren die Kleidung bei den Auftritten. 

Wir haben 18 Tänzerinnen und Tänzer, davon acht komplette Tanzpärchen, vier Akkordeonspieler, darunter auch der Vorsitzende Meinolf Schwarzer aus Coesfeld, und fünf passive Mitglieder“, erklärt die Letteranerin. Das Tanzangebot umfasst rund 20 Tänze, beispielsweise den Bogentanz, den Rheinländer, die Matrosenpolka, die Quadrille, Kieler Sprotten und den Zillertaler. „Durch unsere Tanzdarbietungen tragen wir bei Geburtstagen, goldenen Hochzeiten, Stadt- und Volksfesten, Firmenjubiläen und Sonderschauen zur Münsterländer Brauchtumspflege bei“, so Hessel. 

Nächster Auftritt ist am Sonntag, 9. September auf dem Kartoffelmarkt in Lette. Ansprechpartner ist der 1. Vorsitzende Meinolf Schwarzer, unter Telefon (02541) 83431 oder per E- Mail an am-schwarzer@t-online.de.Weitere Informationen auf www.heimatverein-lette.de/Trachtengruppe.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare