Drei Coesfelder Sportschützenvereine laden ein

Stadtpokalschießen

Coesfeld. „Ran an die Luftgewehre“ heißt es in der ersten Septemberwoche, denn die drei Coesfelder Schießvereine SG Lette e.V., SG Antonius und SG Coesfeld 06 laden erneut zum Coesfelder Stadtpokalschießen für Jedermann.

„Mitmachen kann man als Einzelstarter oder im Team. Als Team können alle Vereine, lose Verbände, Freunde, Nachbarn und Co. antreten“, erklärt Stefan Heidemann von den Sportschützen SG Antonius. 

Zudem gibt es in diesem Jahr erstmalig eine Jugendklasse mit vereinfachten Regeln für die 14- bis 17-Jährigen. Die Jugendlichen treten hier – in Begleitung der Eltern – zu dritt an, während in der Erwachsenengruppe Teams aus vier bis fünf Personen gebildet werden. Die Schützen und Schützinnen in der Kategorie der Einzelstarter werden getrennt bewertet. 

Das Qualifizierungsschießen findet von Montag, 1. September, bis Freitag, 5. September jeden Tag von 18 bis 21 Uhr, und am Samstag, 6. September, von 15 bis 18 Uhr auf den Schießständen der drei Coesfelder Schießvereine SG Lette e.V., SG Antonius und SG Coesfeld 06 statt. Jeder Schütze darf dabei nur ein Mal starten. Für das Finale am Samstag, 13. September, qualifizieren sich die zehn besten Einzelschützen und Mannschaften sowie bei den Jugendlichen die fünf besten Einzelschützen und Teams. Die Bekanntgabe der Gesamtergebnisse erfolgt dann ebenfalls beim Finalschießen. Die Sieger dürfen sich dann neben Pokalen auch auf attraktive Sachpreise freuen.

„Startberechtigt ist jeder Coesfelder, da es speziell eine Veranstaltung der Coesfelder Vereine für Coesfelder ist“, erklärt Stefan Heidemann und ergänzt: „Aktive Sportschützen sind jedoch von der Teilnahme ausgeschlossen. Es soll eine reine Amateurveranstaltung sein“. Alle Teilnehmer werdem zuvor von Experten „gecoacht“ und in den Umgang mit dem Luftgewehr eingewiesen, sodass für die Sicherheit in jedem Fall gesorgt ist. Sponsor des Stadtpokalschießens ist die Sparkasse Westmünsterland. Die Startgebühr beträgt 3 Euro (1 Euro für Jugendliche). Für Getränke wird gesorgt.

Weitere Infos und Anmeldung unter Telefon (0176) 23126723 oder im Internet unter www.sg06-schiessen.de/stadtpokal.

SL-Ausgabe vom 20.8.2014

​Von Anna Velken

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare