Schützenfest in Gaupel: Nachfolger von König Jogi David gesucht

Der Thron 2018 um König Jogi David und Königin Beate Frieling feiert am Freitag den Thronball.

Coesfeld. Am Wochenende feiern die Gaupeler ihr Schützenfest. Den Anfang macht der Nachwuchs aus Gaupel bereits am heutigen Mittwoch mit dem Kinderschützenfest. Ab 15.30 Uhr werden die Nachfolger von König Nils Fehmer und Königin Anna Schulze Schürhoff gesucht. Die Kinder dürfen sich in diesem Jahr auf einige neue, aber auch bekannte Attraktionen wie die Hüpfburg freuen.

Am Freitag, 12. Juli, startet das Schützenfest dann mit dem Thronball von König Jogi David und seiner Königin Beate Frieling. Zusammen mit den Ehrendamen Marianne David und Katrin Fehmer wird das Königshaus verabschiedet. Die 2018 neu gewonnene Tanzband „Nachtschicht“ aus Raesfeld soll für die richtige Stimmung im Zelt sorgen.

Der Samstag, 13. Juli, beginnt mit dem Festgottesdienst um 8.30 Uhr im Festzelt. Nach der Kranzniederlegung am Ehrenmal und dem gemeinsamen Frühstück im Zelt geht es in die heiße Phase. Das Antreten zum Vogelschießen startet um 11 Uhr, wo anschließend der Nachfolger von König Jogi ermittelt wird. Der Spielmannszug Ahaus sorgt für den musikalischen Rahmen. Ab 20 Uhr beginnt der Königsball des neuen Königsthrones. Auch hier steht die Tanzband „Nachtschicht“ wieder auf der Bühne.

Am Sonntag, 14. Juli, findet abschließend ab 14 Uhr der traditionelle Familiennachmittag statt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare