Auch Männer sind willkommen 

Noch Karten für Feier der AnKoBlu

Auch närrische Männer sind an Weiberfastnacht bei der Karnevalsgesellschaft AnKoBlu willkommen.

Coesfeld. Alle Frauen, die sich gerne verkleiden und feiern, sind an Weiberfastnachtstag am Donnerstag, 20. Februar, im Kolpinghaus richtig. Das Orga-Team der Karnevalsgemeinschaft AnKoBlu hat sich wieder ein buntes Programm einfallen lassen.

Wer mag, hilft bereits um 14.11 Uhr, das Rathaus zu stürmen: Die Stadtspitze wird „entmachtet“. In der närrisch geschmückten Sparkasse gibt es anschließend Getränke. Begleitet von Musik der Jugendblaskapelle geht’s um 15.11 Uhr ins Kolpinghaus. Die Narren erwartet dort Sekt und Musik. Aus dem Publikum sind einige besonders jeck und treten auf der Bühne auf. Das beste Kostüm wird prämiert und das Kinderprinzenpaar der Die-La-Hei kommt mit Prinz Markus und Gefolge, sowie einer holländischen Stimmungsband. Der Eintritt zur großen Party am Abend ist frei. Auch Männer sind eingeladen. Ab 17 Uhr sorgt der Imbiss Terwey für Verpflegung. Einige Karten für die Veranstaltung am Nachmittag sind noch für 12 Euro zu haben bei Jutta Timmer, Tel. (02541) 85602.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare