Zirkus Kunterbunt

Lebenshilfe Center bietet Ferienprogramm

+
Freuen sich darauf, in den Sommerferien gemeinsam zu basteln, spielen und musizieren: die Teilnehmer und Betreuer des Ferienprogramms des Lebenshilfe Centers Coesfeld.

Coesfeld. Aus einer Schwimmnudel, bunten Bändern und Pappe hat Leonie ein Pferd gebastelt, während ihre Freunde Stopptanz spielen, sich mit den zahlreichen Spielzeugen beschäftigen, beim Kochen helfen oder die große Trommel ausprobieren: Am ersten Tag des Ferienprogramms des Lebenshilfe Center Coesfeld ließ das Sommerferienwetter noch zu wünschen übrig, deshalb tobten sich die teilnehmenden Kinder in den großzügigen Räumlichkeiten des Pfarrheims St. Lamberti aus.

„Wir sind sehr froh, das Ferienprogramm hier im Pfarrheim St. Lamberti anbieten zu können“, betont Steffi Meinken vom Lebenshilfe Center. In zentraler Lage an der Walkenbrückenstraße dürfen die Kinder nach Herzenslust spielen, in der Küche beim gemeinsamen Kochen helfen und die große Grünfläche mit Terrasse bei gutem Wetter nutzen.

Das inklusive Ferienprogramm des Lebenshilfe Center Coesfeld wurde im letzten Jahr das erste Mal angeboten und wird von der Aktion Mensch gefördert. In diesem Jahr findet es in den ersten drei Wochen der Sommerferien statt. „Das Ferienprogramm ist ein offenes Angebot, bei dem alle Teilnehmer miteinander Spaß haben und Hemmschwellen abbauen können“, betont Meinken. Das spiegelt auch das diesjährige Motto „Zirkus“ wieder: „Im Zirkus kommen ganz unterschiedliche Menschen zusammen, die alle etwas Besonderes mitbringen.“ An einigen Tagen sind gemeinsame Ausflüge geplant: In dieser Woche geht es zum Barfußpfad am Stift Tilbeck, in der nächsten Woche zum Reiterhof Holsterbrink. Am letzten Tag, Freitag, 2. August, gibt es ein Abschlussfest. Auch Workshops wie Jonglage und Artistik sind neben den Kreativ- und Bewegungsangeboten geplant.

Im Ferienprogramm sind noch einige Plätze frei. Die Betreuungszeit geht jeweils von 9 bis 13 Uhr, mittags essen die Teilnehmenden gemeinsam. Alle Kinder und Jugendlichen zwischen sechs und 18 Jahren können teilnehmen.

Der Teilnehmerbeitrag beträgt 75 Euro pro Woche und kann bei Bedarf bei der Pflegekasse angerechnet werden. Weitere Infos und Anmeldung im Lebenshilfe Center Coesfeld unter Telefon (02541) 928591 oder per E-Mail an meinken.stefanie@lebenshilfe-nrw.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare