Preiskrönung auch für das schönste Meerschweinchen

Kaninchenzuchtverein W188 lädt zur Ausstellung ein: Das ist neu in diesem Jahr

Coesfeld. Der Coesfelder Kaninchenzuchtverein W188 lädt zu diesem Wochenende, am Samstag, 12. Oktober, und Sonntag, 13. Oktober, zur jährlichen Kaninchenausstellung ein. Diese findet im Taubenheim im Industriegebiet in Coesfeld statt.

Was haben Meerschweinchen mit Kaninchen zu tun? Markus Köchling, Pressesprecher des Vereins, erklärt die Zusammenhänge: „Die Kaninchenausstellung wurde in den vergangenen Jahren immer von einer Preiskrönung der ,Hobbykaninchen‘ begleitet. 

Dabei konnte jeder Gast sein Kaninchen den Preisrichtern zur Verfügung stellen und es bewerten lassen. Der Gesundheitszustand der Tiere lag dabei natürlich im Vordergrund. In diesem Jahr sollen keine mitgebrachten Kaninchen, sondern eben die Meerschweine bewertet werden.“

Nach Überlegungen des Vereinsvorstandes kam die Idee zu einer Kooperation mit den Meerschweinchenzüchtern.

Die Tierfreunde wollen Aufklärungsarbeit für gute Haltung betreiben. Am Samstag in der Zeit von 16 bis 20 Uhr und am Sonntag von 10 bis 16 Uhr können Besucher die Tiere besichtigen. Neben der Ausstellung gibt es eine Tombola mit vielen Preisen und eine Hüpfburg, die am Sonntag aufgestellt wird. Ebenfalls am Sonntag findet das Sprung-Turnier der Kanin-Hop-Gruppen statt. Der Höhepunkt der Veranstaltung in diesem Jahr ist die Kür des schönsten Schweins Coesfelds. Diese findet am Sonntag von 10 bis 12 Uhr statt. Jeder Meerschweinbesitzer ist eingeladen, ohne Anmeldung mit seinem Meerschweinchen vorbeizukommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare