Gewinnspiel zum Basement-Brawl

Coesfeld. Die Rocklöffel gespitzt: Am Samstag steht der Basement-Brawl auf dem Programm!

Im Underground der Fabrik, Startschuss um 22.15 Uhr, offene Türen ab 22 Uhr. Karten gibt’s im Vorverkauf für 5 Euro im Cafe Central, an der Fabrik und bei den Organisatoren (erreichbar auf der Basement-Brawl-Seite auf Facebook), an der Abendkasse für 8 Euro. Headliner des abends ist „Distance In Embrace“, eine deutschlandweit bekannte Szeneband mit mehreren Alben im Gepäck. „Eine fette Live-Show, unglaublich energiegeladen“, verspricht Organisator Philipp Mussinghoff. Neben dem Headliner werden „Abandon Hope“, „Icarus’ Downfall“ und die Lokalmatadore „Die Plagiatoren“ (Foto) die Fabrik rocken. „Das ist eine junge Band aus Lette und Holtwick. Die Burschen spielen melodischen Punkrock und Rock mit deutschen Texten. Sie eröffnen den Brawl und wir sind auf ihren Auftritt sehr gespannt. Beim Berkel Brawl im Sommer hat die Band vollkommen überzeugt.“ Um die Vorfreude abzurunden, bietet das Orgateam ein Gewinnspiel auf der Facebook-Seite vom Brawl an: „Einfach posten, warum man unbedingt zwei Tickets braucht! Die beiden besten Begründungen oder die besten Fotos gewinnen jeweils zwei Ticktes!“ Viele weitere Infos zum Brawl und zu den Bands gibt’s ebenfalls im Netz auf der besagten Facebook-Seite.

SL-Ausgabe vom 26.11.2014

Von André Sommer

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare