Neuste Technik in der Schüppenstraße

Im Dunkeln sicher mit dem Auto unterwegs: Spezielle Brillengläser bei Augenoptik Schoppe 

+
Das Team: Yvonne Bäcker (von links), Praktikant Dimitri, Wolfgang Schoppe und Yevgeniya Lichtenwald.

Coesfeld. Bei einem Gang durch die Coesfelder Fußgängerzone ist es nicht zu übersehen: Das Augenoptik-Fachgeschäft von Wolfgang Schoppe. Im Mai diesen Jahres ist der 66-Jährige mit seinem Team von der Kupferpassage in die Fußgängerzone umgezogen. Schüppenstraße 24 lautet nun die neue Adresse. Hier sind unter anderem spezielle Brillengläser für Autofahrer erhältlich. 

„Auf insgesamt 160 Quadratmetern bieten wir modernste Brillen, Kontaktlinsen und eine moderne Ausstattung“, erklärt Schoppe. Und das Ladenlokal des Feinoptikers und Augenoptikermeisters kann sich wirklich sehen lassen. „Augenoptik-Schoppe-Schriftzüge“ sind von außen längst an das Geschäft angebracht. Zudem wird die Fassade dezent beleuchtet. Die Räume im Inneren sind großzügig und hell.

Sportbrillen im Windkanal testen

Auf zwei Etagen können Kunden aus einem großen Angebot an Brillen, darunter auch Kinder-, Sonnen- und Sportbrillen wählen. In zwei Refraktionräumen wird die optimale Brillenglasstärke gemessen. In einem Kontaktlinsenstudio werden Kontaktlinsen perfekt angepasst. Ausgestattet ist „Augenoptik Schoppe“ mit neuester Technik, beispielsweise mit dem i.Profiler Plus, der ein detailliertes Profil über die Eigenschaften des Auges liefert. 

Hier geht es zur Webseite von Augenoptik Schoppe

Radfahrer können in der ersten Etage des Geschäftes in die Pedale treten und in einem Windkanal verschiedene Sportbrillen testen. In der zweiten Etage hat sich Schoppe außerdem eine Werkstatt eingerichtet. Hier kann er unter anderem Brillengläser schleifen und Reparaturen vornehmen. 

UV-Protector schützt vor Blendungen

Ganz besondere Brillengläser gibt es bei Augenoptik Schoppe derzeit von Zeiss: Mit den Drive-Safe-Gläsern sollen Autofahrer auch bei Nässe, Nebel und Dämmerung eine entspannte Fahrt genießen können. Die speziell beschichteten Gläser besitzen einen UV-Protector. Dieser schützt unter anderem vor Blendungen und erhöht so die Sicherheit während der Fahrt. 

Einen weiteren besonderen Service gibt es außerdem im Eingangsbereich des Geschäftes: An einer Tankstation können sich Kunden selbst kostenlos flüssigen Brillenreiniger nachfüllen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare