Aktionstag in der Dreifachturnhalle

Bunte Flieger, coole Moves: 15. Indoor-Modellflugtag am 10. März in Coesfeld

+
Ab dem Grundschulalter aufwärts: Im Coesfelder Modellflugclub basteln, üben und fliegen Jung und Alt gemeinsam.

Coesfeld. Das jährliche Schauspiel von bunten, phantasievollen, rasend schnellen oder höchstmodernen Flugobjekten hat mittlerweile Tradition in Coesfeld – der Hallenflugtag feiert 15-jähriges Jubiläum.

„Es geht von Kunstflug und Synchronflug über Drohnen und Hubschrauber bis hin zu einer auf Besen fliegenden Hexenstaffel“, verrät der zweite Vorsitzende des Modellflugclubs Coesfeld Thomas Bertels bereits über das Programm.

Wie im vergangenen Jahr ist auch FPV-Fliegen (First Person View) möglich, dabei trägt man eine spezielle Videobrille und steuert das Flugzeug durch eine Kamera aus Sicht des Piloten. „Dabei werden wir noch eine Schwierigkeitsstufe weiter gehen und zum Beispiel um Hindernisse fliegen“, erläutert Bertels, der den Modellflugtag außerdem moderieren wird.

Selbstgebaute Modelle ausgestellt

Was dieses Jahr neu ist? „Wir haben eine kleine Ausstellung vorbereitet“, sagt Bertels. Dort werden ausgewählte selbstgebaute Flugzeugmodelle und Fotos aus dem Modellflug-Alltag gezeigt. „Vieles davon ist über den Winter bei unser Bastelaktion entstanden“, fügt Bertels hinzu. Außerdem ist geplant je nach Wetter wahrscheinlich auch draußen ein paar Modelle fliegen zu lassen.

Kostenlose Flugschule zum Üben

Ein Ziel sei natürlich auch, neue Mitglieder für den Verein zu gewinnen. „Wir bieten auch eine kostenlose Flugschule zum Üben an“, teilt Jugendwart Daniel Kröger mit. Bei Interesse reicht eine Nachricht per Whatsapp oder SMS an seine Handynummer (0162) 3486948. „Alles was man mitbringen muss ist ein bisschen Zeit und Spaß am Fliegen, den Rest stellen wir“, lacht Kröger.

Welche Gastpiloten von welchen Vereinen kommen erfährt der Modellflugclub erst am Tag selbst. „Wir gucken dann spontan, wer alles da ist und versuchen ein möglichst abwechslungsreiches Programm für die Zuschauer auf die Beine zu stellen“, erklärt Bertels. Der holländische Modellbauflieger Derk van der Vecht, der schon viele Preise gewann, habe sich jedoch bereits angekündigt.

Der Modellflugtag findet am Sonntag, 10. März, von 11 bis 17 Uhr wie immer in der Halle 1 der Dreifachturnhalle des Schulzentrums in Coesfeld statt. Auch für die Verpflegung ist durch selbstgebackene Kuchen, Würstchen vom Grill, Kaffee und Popcorn gesorgt. „Wir freuen uns auf viele Besucher“, sagt Bertels mit Blick auf den Aktionstag.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare