Ko Ki Ka Te feiert Gala-Abend unter dem Motto: „Lette in Lederhosen“

Bayrischer Karneval in Lette

Endlich ist es wieder soweit: Die Ko Ki Ka Ka Te–Karnevalisten freuen sich auf ihren ganz eigenen Gala–Abend am 11. Februar unter dem Motto „Lette in Lederhosen“.

Lette. 2012 beginnt für die Ko Ki Ka Te–Karnevalisten (Kolping, Kirche, Karneval, Temming) mit einem kleinen Traditionsbruch: Wurde der Gala-Abend in den vergangenen Jahren stets um 19.11 Uhr eröffnet, so öffnen sich am 11.

Februar erst um 20 Uhr die Türen der Gaststätte Böinghoff. Ebenfalls neu ist das Motto: „Lette in Lederhosen“. „Die Gäste dürfen sich auf ein Letteraner Oktoberfest im Februar freuen“, lacht Mitorganisator Stefan Urmelt. Ansonsten bleibt aber alles beim Alten. Der diesjährige Gala-Abend ist voll gespickt mit Programm.

Von Tanz über Büttreden und das traditionelle Männerballett ist alles dabei. Ein besonderer Höhepunkt dürfte der Auftritt von dem „Bauer aus Kattenvenne“ werden. „Das ist ein professioneller Entertainer, den wir schon letztes Jahr zu Gast hatten – da hat sich das Publikum weggeschmissen vor Lachen“, so Stefan Urmelt, der selbst wieder als Teil des Männerballetts auf der Bühne stehen wird. Ansonsten wird das Programm überwiegend von den Letteranern selbst gestaltet. So hält Hanni Eversmann eine Büttrede und das Duo „Babsi und Stefan“ wird das Publikum wieder durch unterschiedliche Rollenspiele zum Schmunzeln bringen.

Hubert Nienhaus und

Ulrike Krampe regieren

Voraussichtlich enden wird das Programm um 24 Uhr mit einem großen Finale. „Alle teilnehmenden Akteure finden sich dann noch einmal auf der Bühne ein um gemeinsam ein Lied zu schmettern. Aber danach wird selbstverständlich weiter gefeiert“, verrät Stefan Urmelt.

Fest steht außerdem das diesjährige Prinzenpaar. Hubert Nienhaus wird als Prinz Hubert III. zusammen mit seiner Prinzessin Ulrike Krampe, alias Prinzessin Ulrike I., an dem Abend regieren. Ob die beiden sich entsprechend dem Motto kleiden werden, wird man am Gala-Abend selbst sehen.

Neben dem Gala-Abend wird am 16. Februar (Weiberfastnacht) ab 15 Uhr auch der generationsübergreifende Karneval gefeiert. Bei Kaffee und Kuchen wird das Programm des Gala-Abends noch einmal aufgeführt. Enden wird auch dieser Nachmittag in einer großen Altweiber-Party.

Karten für den Gala-Abend am 11. Februar sind im Bürgerhaus Böinghoff in Lette ab dem 29. Januar für jeweils 10 Euro pro Karte erhältlich.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare