Archiv – Coesfeld

Ein Stück Australien mitten in Coesfeld

Ein Stück Australien mitten in Coesfeld

Coesfeld. Ihre Artgenossen in Australien haben zur Zeit mit den extremen Wetterbedingungen zu kämpfen, während es für die fünf Kängurus auf dem Hof Rahmann in Coesfeld deutlich entspannter zugeht. Munter hüpfen die fünf Tiere durch das weitläufige …
Ein Stück Australien mitten in Coesfeld
Verdacht hat sich bestätigt: Bombe am Berkelbogen gefunden

Verdacht hat sich bestätigt: Bombe am Berkelbogen gefunden

[Update 14.51 Uhr] Coesfeld. Der Verdacht in Coesfeld hat sich bestätigt. Der Kampfmittelräumdienst hat am Berkelbogen eine 250 Kilogramm schwere Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Das gab die Pressestelle der Stadt Coesfeld am heutigen …
Verdacht hat sich bestätigt: Bombe am Berkelbogen gefunden
Stadtkapelle Coesfeld auf der Suche nach neuen Musikern

Stadtkapelle Coesfeld auf der Suche nach neuen Musikern

Coesfeld. Einfach vorbeischauen kann man in diesen Wochen bei den Proben der Stadtkapelle Coesfeld. Dabei können Interessierte mit oder ohne Instrument kommen. „Auch Anfänger sind bei uns willkommen, zurzeit ist unser jüngstes Mitglied elf und unser …
Stadtkapelle Coesfeld auf der Suche nach neuen Musikern

Lyrisch-musikalischer Abend vom Rotary Club Coesfeld-Baumberge

Coesfeld. „Den Start in die neue Dekade nehmen wir als Anlass, um mit Kurt Tucholskys Werk die Goldenen Zwanziger des vergangenen Jahrhunderts Revue passieren zu lassen“, freut sich Matthias Becker vom Rotary Club Coesfeld – Baumberge bereits auf …
Lyrisch-musikalischer Abend vom Rotary Club Coesfeld-Baumberge

Ausstellung „Große Meister–junge Künstler!“ im Kunstverein

Coesfeld. Manche Dinge sind Herzensangelegenheiten. So auch die erste Ausstellung eines jeden Jahres des Kunstvereins Münsterland. Unter dem Motto „Große Meister–junge Künstler!“ präsentieren seit vergangenen Sonntag Schülerinnen und Schüler der …
Ausstellung „Große Meister–junge Künstler!“ im Kunstverein

Nachhaltigkeitsprojekt des Oswalds begeistert Grundschüler

Coesfeld. „Wir kaufen Wasser und Milch nur noch in Glasflaschen“, erzählt David voller Stolz. Und Lebensmittel, die in Plastik eingepackt sind, kommen in der Familie des Grundschülers der Laurentiusschule in Coesfeld, wie er erzählt, immer weniger …
Nachhaltigkeitsprojekt des Oswalds begeistert Grundschüler

Die-La-Hei-Büttabend 2020

Die-La-Hei-Büttabend 2020

Vorstand des Werberings ändert sich

Lette. Voraussichtlich Anfang März sollen in Lette Nistkästen aufgehängt werden, um den Eichenprozessionsspinnern Herr zu werden. Für Veranstaltungen wie den „Letter Lenz“ werden mehr aktive Helfer benötigt. Und Sabine Schlüter wird vermutlich im …
Vorstand des Werberings ändert sich

Interview mit dem Arzt Dr. Jan Hakenbeck, Beauftragter für Transplantationen

Kreis Coesfeld. Organspende ist kein einfaches Thema: diffizil und äußerst sensibel für alle Beteiligten: Spender, Empfänger, Angehörige, Intensiv- und Transplantationsteam. Seit dem 1. August 2012 müssen alle Entnahmekrankenhäuser mindestens einen …
Interview mit dem Arzt Dr. Jan Hakenbeck, Beauftragter für Transplantationen

Berufliche Orientierung in der Oberstufe am Pius

Coesfeld. Den richtigen Weg für die Zukunft finden ist nicht leicht. Um den Schülern des St.-Pius-Gymnasiums beim Entscheidungsprozess zur Seite zu stehen, veranstaltete die Schule zum fünften Mal die berufliche Orientierung in der Oberstufe. 36 …
Berufliche Orientierung in der Oberstufe am Pius

Zum Priesterjubiläum: Robert Lenfers blickt auf ein reiches Leben zurück

Coesfeld. Gut – „beim Treppensteigen schau ich als erstes nach dem Geländer“, schmunzelt Robert Lenfers. „Aber ansonsten bin ich für meine 86 Jahre noch recht fit, vor allem im Kopf – und dafür bin ich dankbar.“ Am 2. Februar feiert der zweitälteste …
Zum Priesterjubiläum: Robert Lenfers blickt auf ein reiches Leben zurück

Kreisjägerschaft spendet für Lichtblicke

Coesfeld /Dülmen. Die Kreisjägerschaft Coesfeld konnte am gestrigen Dienstag eine Spende über 2 700 Euro an die „Aktion Lichtblicke“ in den Räumlichkeiten von Radio Kiepenkerl in Dülmen überreichen.
Kreisjägerschaft spendet für Lichtblicke

Kleine Narren der Die-La-Hei feiern Karneval

Coesfeld. Coesfelder Kinder und Jugendliche auf großer Kaperfahrt: Am Samstag, 1. Februar, steigt unter dem Motto „Wettkampf der Wikinger“ zum insgesamt 65. Mal der Kinderkarneval der Die-La-Hei in der Bürgerhalle Coesfeld.
Kleine Narren der Die-La-Hei feiern Karneval

Über die Weltmeere mit der Die-La-Hei

Coesfeld. Aus der Odyssee wird „Oh die See“, aus der Coesfelder Bürgerhalle ein riesiges Kreuzfahrtschiff: An diesem Samstag, 25. Januar, um 20.11 Uhr startet die Die-La-Hei Coesfeld 1934 e.V. mit dem Büttabend in die aktive Session.
Über die Weltmeere mit der Die-La-Hei

Die vielen Gesichter der „Heimat“

Coesfeld. Wo ist meine Heimat? Warum bin ich nach Coesfeld gezogen? Was mache ich hier? War es das jetzt? „Für einige junge Erwachsene ist es natürlich: in Coesfeld geboren, zur Schule gegangen zu sein und dort zu arbeiten. Andere machen sich große …
Die vielen Gesichter der „Heimat“

Kartenverkauf für Büttabend in Wittenfeld

Coesfeld. Die Planungen für den Büttabend in Wittenfeld am 22. Februar gehen in die letzte Runde: Die Künstler sind gebucht, das Programm steht und die Proben laufen. Nun soll auch der Ticketverkauf starten.
Kartenverkauf für Büttabend in Wittenfeld

Endlich erster Spatenstich: Kinderzentrum Haus Hall nimmt Form an

Coesfeld/Gescher. Fröhlich, nahezu euphorisch und erwartungsfroh war die Stimmung beim ersten Spatenstich – pardon „Schüppchenstich“ für das Kinderzentrum Haus Hall am Gerlever Weg in Coesfeld am vergangenen Mittwoch. Denn den symbolischen …
Endlich erster Spatenstich: Kinderzentrum Haus Hall nimmt Form an

Visum Sri Lanka

Wenn Sie eine Urlaubs- oder Geschäftsreise nach Sri Lanka unternehmen, benötigen Sie ein Visum. Sie beantragen Ihr Visum ganz einfach in wenigen Minuten online.
Visum Sri Lanka

Wo Kunst und Kultur Therapiebestandteile sind: IBP e.V. blickt auf ein 30-jähriges Bestehen zurück

Coesfeld/Darup/Billerbeck. In diesem Jahr feiert der Verein „Interkulturelle Begegnungsprojekte e.V.“ (IBP) sein 30-Jähriges: Im Anfang stand die Idee, kulturelle Begegnungen über Staats- und politische Blockgrenzen hinweg zu bewirken. Das war 1989 …
Wo Kunst und Kultur Therapiebestandteile sind: IBP e.V. blickt auf ein 30-jähriges Bestehen zurück

Nachhaltig leben vor Ort - Workshop in Coesfeld

Coesfeld. „Wir als Jugendverband sehen die Relevanz des Umwelt- und Klimaschutzes“, betont Britta Spahlholz vom Kolpingjugend Diözesanverband Münster. Daher war es für sie klar, sich auch vor Ort für die Belange des Umwelt- und Klimaschutzes …
Nachhaltig leben vor Ort - Workshop in Coesfeld