Archiv – Coesfeld

Wetten auf Fußball, Tennis und die Formel 1

Wetten auf Fußball, Tennis und die Formel 1

Coesfeld (at). „Wir sind seit dem 4. September hier und die Resonanz ist zufriedenstellend. Unser Angebot wird von den Kunden gut angenommen“, resümiert Martin Klug die vergangenen zwei Monate.
Wetten auf Fußball, Tennis und die Formel 1
Wenn Skelette per Drohne durch den Garten fliegen...

Wenn Skelette per Drohne durch den Garten fliegen...

Severine und Manuel Meyer sind begeisterte Halloween-Fans
Wenn Skelette per Drohne durch den Garten fliegen...
Böse Überraschung am Bahnhof Lette

Böse Überraschung am Bahnhof Lette

Lette. "Auch im kleinen Ort Lette ist nichts sicher", wie Pater Daniel Hörnemann nun voller Bedauern feststellen musste.
Böse Überraschung am Bahnhof Lette

Wenn Skelette per Drohne durch den Garten fliegen...

Lette. Spinnenweben, Kürbisse und Grabsteine sind vor der Haustür verteilt, ein Sarg steht im Blumenbeet und dichter Nebel schwelt durch den Vorgarten.
Wenn Skelette per Drohne durch den Garten fliegen...

„Made in Coesfeld“

Coesfeld. Eine gewisse positive Aufbruchstimmung war am Ende zu erahnen bei den rund 75 Unternehmern, Dienstleistern und Gewerbetreibenden.
„Made in Coesfeld“

56 Auszubildende mit „sehr gut“

Kreis Coesfeld. IHK-Vizepräsident Heinrich-Georg Krumme und Coesfelds Stadtwerke-Geschäftsführer Markus Hilkenbach überreichten am Mittwochabend bei den Stadtwerken Coesfeld denjenigen Auszubildenden eine Urkunde und einen Glasquader mit …
56 Auszubildende mit „sehr gut“

Traditionsreicher Keller

Coesfeld. „Laut, dreckig und gib ihm“ – so soll es werden beim diesjährigen „Basement Brawl“ am Freitag, 27.
Traditionsreicher Keller

„Lebendig kreativ werden“

Coesfeld. Einen ganz neuen Anblick bietet seit dem Wochenende die St.
„Lebendig kreativ werden“

Rotaracter packen mit an

Coesfeld. Mehr als 50 Kartons voller Kleidung haben die Mitglieder des Rotaract Clubs Westmünsterland in einer „Hands-on“-Aktion für das Soziale Kaufhaus „DRK Fashion“ des Coesfelder Ortsvereins des Deutschen Rot Kreuz (DRK) gepackt. 
Rotaracter packen mit an

Kapuziner-Bruder Michael Wies feiert Ewige Profess

Coesfeld/Münster. „Wir sind froh, dass wir dich haben!" Dass Bruder Marinus Parzinger, der Provinzial der Deutschen Kapuzinerprovinz, diesen Satz während des feierlichen Gottesdienstes gleich zwei Mal aussprach, macht deutlich, wie sehr sich die …
Kapuziner-Bruder Michael Wies feiert Ewige Profess

Mit allen Sinnen den Wald erkunden

Coesfeld. „Wir lassen uns von dem Wetter gar nicht stören“, sagt Carola De Marco und begrüßt die 17 mit Regenkleidung ausgerüsteten Kinder aus dem Kindergarten Anna-Katharina-Emmerick in Coesfeld.
Mit allen Sinnen den Wald erkunden

Höhepunkt im Jubiläumsjahr

Coesfeld. Die Geschichte der St.-Antonius-Schützenbruderschaft reicht zurück bis ins Mittelalter, genauer gesagt bis ins Jahr 1349.
Höhepunkt im Jubiläumsjahr

„Wir haben den tollsten Job der Welt"

Coesfeld/Rosendahl. Gut ein Jahr ist es her, dass die zwei übergroßen Stoffpuppen Uschi und Burschi mit ihrem Schlagersong „Oberkante Unterlippe“ im Internet für Furore sorgten; das entsprechende Musikvideo entstand damals in der Coesfelder Kneipe …
„Wir haben den tollsten Job der Welt"

Umkleide wird zum „DJK-Power-House“

Coesfeld. Wer kennt ihn nicht – den Spruch: „Und wenn du mal nicht weiter weiß – dann gründe einen Arbeitskreis“. Die Fußballer der DJK Eintracht Coesfeld-VBRS haben einen Arbeitskreis gegründet, der unter anderem neue Marketingideen auf dem Weg …
Umkleide wird zum „DJK-Power-House“

„Wir sind eine sehr besondere Klasse“

Coesfeld. Einmal jährlich finden die ehemaligen Schüler der ersten Klasse der Handelsschule im Kreis Coesfeld eine mit der Schreibmaschine getippte Einladung in ihrem Briefkasten – eine Einladung zum Klassentreffen. Der ehemalige Schüler Hans …
„Wir sind eine sehr besondere Klasse“

„Ein Feuerwerk der schönsten Melodien“

Coesfeld. An diesem Samstag, 24. Oktober, findet ab 20 Uhr in der Bürgerhalle Coesfeld erneut eine große 70/80er-Jahre-Kultparty statt!
„Ein Feuerwerk der schönsten Melodien“

Eine sangesfrohe Gemeinschaft

Lette. Seit 125 Jahren bereichern in St. Johannes Lette Generationen von Sängerinnen und Sängern das kirchliche und kulturelle Leben. „Das muss gebührend gefeiert werden“, konstatierte der Vorstand Anfang 2014, als die Planungen für das …
Eine sangesfrohe Gemeinschaft

Herbstliches Markttreiben

Coesfeld. Warme Pullover, frisches Gemüse, Kräuterbonbons, handwerkliche Dekoartikel oder farbenprächtige Blumen: Beim Ursulawochenende warten wieder drei Tage Markttrubel und Einkaufsvergnügen auf die Besucher der Coesfelder Innenstadt.
Herbstliches Markttreiben

Grippe durch Grippeschutzimpfung? Gibt’s nicht!

Kreis Coesfeld. Fast jeder kennt jemanden, der felsenfest behauptet, gegen Grippe geimpft worden zu sein und sie danach bekommen zu haben.
Grippe durch Grippeschutzimpfung? Gibt’s nicht!

Motto „RuiNee“ erfolgreich umgesetzt

Coesfeld. Direkt am Coesfelder Marktplatz steht sie, die evangelische Kirche.
Motto „RuiNee“ erfolgreich umgesetzt

Eine starke Gemeinschaft

Lette. „Die Löns-Nachbarschaft stellt sich seit jeher als eine starke Gemeinschaft dar.
Eine starke Gemeinschaft

„Coesfelder sind schon sehr neugierig“

Coesfeld. Wer eine Osteria oder Trattoria betritt, verspricht sich meist Köstlichkeiten mediterraner Art.
„Coesfelder sind schon sehr neugierig“

Große Schatzsuche zum 175. Jubiläum

Coesfeld. Ein neuer Fußboden ist verlegt, die Verkaufsfläche großzügiger gestaltet und die Raumwirkung unter anderem durch schicke Wanddekoration nochmal aufgewertet.
Große Schatzsuche zum 175. Jubiläum

Stummfilm und Orgelimprovisation

Coesfeld. Ein archaisches Filmerlebnis wird allen Besuchern an diesem Sonntag, 18. Oktober, um 19.30 Uhr, in der St.- Jakobi-Kirche geboten.
Stummfilm und Orgelimprovisation

Burger, Currywurst und mehr

Coesfeld. 70/80er-Partys in der Coesfelder Bürgerhalle sind nicht nur weit und breit einzigartig – hier wird auch mit Herzblut und Liebe zum Detail etwas ganz besonderes geschaffen: Eine Zeitreise in die Vergangenheit, die jeden Gast in die Jugend …
Burger, Currywurst und mehr

Neue Decken für 25 Coesfelder Straßen

Coesfeld. Ob die Clemensstraße, der Jakobiring oder der Brinker Bach auf dem Brink: Diese und viele andere Verkehrswege in der Kreisstadt gleichen eher einem Patchworkteppich denn einer ebenen Straßenfläche.
Neue Decken für 25 Coesfelder Straßen

Gemeinsame Vorfahren

Die Chelstroms aus Amerika und die Eiyncks aus dem Münsterland haben gemeinsame Vorfahren
Gemeinsame Vorfahren

Ein Gewinn für jedes Unternehmen

Kreis Coesfeld. Unabhängigkeit habe er durch seine Arbeit gewonnen und die Möglichkeit, ein selbstbestimmtes Leben führen zu können, sagt Lamine Cherif aus Guinea.
Ein Gewinn für jedes Unternehmen

TTIP als Chance für den Mittelstand?

Coesfeld. Die Sicherung europäischer Standards, die Kennzeichnungspflicht von gentechnisch veränderten Lebensmitteln, der Schutz von Herkunftskennzeichnungen im Agrarsektor und größtmögliche Transparenz, diese Forderungen werden von europäischer …
TTIP als Chance für den Mittelstand?

„Projekte wirken in die Zukunft“

Coesfeld/Region. Eine Informationstour führte Regierungspräsident Prof.
„Projekte wirken in die Zukunft“

„Es herrscht eine große Vorfreude“

Coesfeld. Auch wenn bis zum Umzug der Martin-Luther-Grundschule in Coesfeld vom aktuellen Schulgebäude am Köbbinghof in die Franz-Darpe-Straße – in die ehemalige Jakobischule – noch knapp drei Jahre Zeit ist, laufen die Planungen bereits.
„Es herrscht eine große Vorfreude“

„Genau dieses Angebot fehlte“

Coesfeld. Eltern werden und Eltern sein ist schön, kann aber manchmal auch ganz schön schwer sein.
„Genau dieses Angebot fehlte“

Von Minneapolis nach Lette

Lette. Lisa Chelstrom aus Minneapolis (Minnesota/USA) hatte schon seit vielen Jahren einen Wunsch: Sie wollte mehr über den Ursprung ihrer Familie und ihre deutschen Wurzeln, über die sie bislang nur sehr wenig wusste, herausfinden.
Von Minneapolis nach Lette

„Hilfe beim Helfen“ bei Menschen mit Demenz

Kreis Coesfeld. Von den etwa 1,5 Millionen Demenzkranken in Deutschland werden rund zwei Drittel von Angehörigen betreut und gepflegt, oft rund um die Uhr.
„Hilfe beim Helfen“ bei Menschen mit Demenz