Archiv – Coesfeld

Coesfeld: Abibälle am Heriburg-NBBK und Liebfrauenschule

Coesfeld: Abibälle am Heriburg-NBBK und Liebfrauenschule

Fotos: Anna Tiffe und Tina Walther
Coesfeld: Abibälle am Heriburg-NBBK und Liebfrauenschule
Babyschlafsäcke als Vorbeugung für Kindstod

Babyschlafsäcke als Vorbeugung für Kindstod

Coesfeld. Über 200 Säuglinge sterben in Deutschland jährlich am plötzlichen Kindstod – bei tausenden Geburten scheint das nicht viel, doch es ist der Horror für alle Eltern.
Babyschlafsäcke als Vorbeugung für Kindstod
Erster Abend ausverkauft

Erster Abend ausverkauft

Coesfeld. „Die Musical-Profis fühlen sich mittlerweile sehr freundschaftlich mit der Freilichtbühne Coesfeld verbunden“, freut sich Manfred Efsing, der für die Öffentlichkeitsarbeit der Freilichtbühne zuständig ist.
Erster Abend ausverkauft

Die Funken sollen sprühen

Coesfeld. Anfang Juli sollen die „Funken sprühen“, denn unter dem gleichnamigen Motto feiert die Anna-Katharina-Gemeinde am Samstag, 6.
Die Funken sollen sprühen

„Das Leben ist lebenswert“

Coesfeld. Beide waren gesund und voll berufstätig.
„Das Leben ist lebenswert“

Das große Sommerevent in Coesfeld

Coesfeld. Probesitzen im Kübel: Eis-Spezialist Wolfgang Krämer und Streiflichter-Leiter Tim Weyer durften in der vergangenen Woche beim Fototermin schon mal Platz nehmen in zwei der Waschzuber-Paddelboote, die die Initiative Bischofsmühle vor …
Das große Sommerevent in Coesfeld

Drei auf einen Streich

Coesfeld. Drei auf einen Streich: Das neue Kindertheater-Abo ist ab Montag, 1. Juli, für 7 Euro im Bürgerbüro der Stadt Coesfeld und in der VHS erhältlich. Geboten werden dafür im Herbst drei Vorführungen für Mädchen und Jungen ab drei Jahren.
Drei auf einen Streich

Meister im Fahnenschlag

Coesfeld. Einen klassischen Doppelschlag landeten die Fahnenschläger und Fahnenschwenker der St.-Antonius-Schützenbruderschaft Coesfeld am vergangenen Wochenende bei den diesjährigen Diözesanmeisterschaften: In der Kategorie „Fahnenschlag …
Meister im Fahnenschlag

Eine Mischung aus Kunst, Architektur und Geschichte

Coesfeld. Wenn man einen Zusammenhang zwischen der Kunst und der Stadt Berlin sucht, denkt man schnell an Streetart, bemalte Mauerreste oder die Akademie der Künste, bei Frankfurt fallen einem das Städel und die Liebieghaus Skulpturensammlung ein.
Eine Mischung aus Kunst, Architektur und Geschichte

Bestens ausgerüstet

Coesfeld. Erst im Mai waren einige Mitglieder der Stiftung Kinderhilfswerk „Blauer Elefant“ zu Besuch in Russland, um sich über die Fortschritte im Partnerprojekt – einem Waisenhaus in Torschok – vor Ort zu informieren und die letzten Vorbereitungen …
Bestens ausgerüstet

Coesfeld: Schützenfest der Bürger- und Junggesellen

Fotos: André Sommer und Anna Tiffe
Coesfeld: Schützenfest der Bürger- und Junggesellen

Mehr Platz für kleine Tiere

Lette/Coesfeld/Dülmen. Kaninchen, Meerschweinchen, Chinchillas, Vögel und Mäuse bekommen im Tierheim ein neues Zuhause.
Mehr Platz für kleine Tiere

Schocken ohne Strafrunde

Coesfeld. Nur ein Trinkspiel? Die 13 jungen Coesfelder halten nicht viel von dieser pauschalen Aussage.
Schocken ohne Strafrunde

Attentat auf die Synagoge

Coesfeld. Im Foyer der Aula des St.-Pius-Gymnasiums werden Stellwände hin und hergeschoben.
Attentat auf die Synagoge

Viel Programm rund um das Tierheim

Lette/Coesfeld/Dülmen. „Hier wird richtig was los sein“, verkündet Ulrich Schmitt, der 2.
Viel Programm rund um das Tierheim

Ein Königsschuss mit Folgen

Coesfeld. Als Jean Dieker 1963 den Vogel von der Stange der Junggesellenschützen holte, hatte er eigentlich nicht mehr viel mit Coesfeld am Hut.
Ein Königsschuss mit Folgen

Junggesellen machen mobil

Coesfeld. Haben die Coesfelder Bürger- und Junggesellenschützen noch einmal so ein gutes Näschen wie im Vorjahr?
Junggesellen machen mobil

Galanacht der Opernchöre

Coesfeld. Mit der Bürgerhalle, dem Pädagogischen Zentrum und nicht zuletzt dem modernen Konzerttheater verfügt die Stadt Coesfeld bereits über eine Vielzahl attraktiver Schauplätze für Theateraufführungen, Konzerte und mehr.
Galanacht der Opernchöre

„Vom Himmel geschickt“ und fleißig gewerkelt

Coesfeld. Normalerweise unternehmen sie kleine Ausflüge oder treffen sich zum gemeinsamen Grillen, doch am vergangenen Wochenende versammelten sich die Jugendlichen der Coesfelder Landjugend auf dem Grundstück der Sirksfelder Schule zu einem …
„Vom Himmel geschickt“ und fleißig gewerkelt

Coesfeld: Aufstieg der SG Coesfeld II

Fotos: Freddy Winkler
Coesfeld: Aufstieg der SG Coesfeld II

Öhmann handwerklich gefragt

Coesfeld. Die Trommel der Betonmischmaschine vor der ehemaligen Martinschule Brink dreht sich unentwegt.
Öhmann handwerklich gefragt

Kulisse und Kostüme für „Tabaluga“ sind startklar

Lette/Coesfeld. Die zentrale Kulisse soll er werden.
Kulisse und Kostüme für „Tabaluga“ sind startklar

Vor 49 Jahren ausgewandert

Coesfeld. Kaum ein Jahr war für Luisa Herte (geborene Häming) aus Coesfeld so aufregend, wie das, in dem sie 27 Jahre alt wurde: Sie lernte ihren heutigen Mann Alois kennen, entschied sich nach zwei Wochen, ihn zu heiraten – und dann wanderte sie …
Vor 49 Jahren ausgewandert

Bataillonsabend und Kaffee im Festzelt

Lette. Der Allgemeine Schützenverein Lette e.V. lädt alle Mitglieder zum diesjährigen Bataillonsabend am Samstag 15.
Bataillonsabend und Kaffee im Festzelt

Sechs Coesfelder Jugendgruppen bei 72-Stunden-Aktion

Coesfeld. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren; am morgigen Donnerstag fällt der Startschuss zur bundesweiten 72-Stunden-Aktion des BDKJ unter dem Motto „Uns schickt der Himmel“.
Sechs Coesfelder Jugendgruppen bei 72-Stunden-Aktion

Coesfeld: Antoniner - 60 Jahre Fahnenschlag

Fotos: Raphael Haag
Coesfeld: Antoniner - 60 Jahre Fahnenschlag

Coesfeld: Antoniner - Schützenfest 2013

Fotos: Raphael Haag
Coesfeld: Antoniner - Schützenfest 2013

„Hürth war der Höhepunkt“

Coesfeld. Der Vater der Königin steht in diesem Jahr Pate beim Vogelschießen der Antoniner.
„Hürth war der Höhepunkt“

Ein Zimmer voller Andenken

Coesfeld. Betritt ein Besucher diesen kleinen, unscheinbaren Raum im Haus von Ernst Heidemann, dann kann man ihm es nicht übelnehmen, wenn er in ein andächtiges Staunen verfällt.
Ein Zimmer voller Andenken

„Jeder noch so kleine Erfolg zählt“

Coesfeld. Dorothee Backes und Theodor Bayer-Eynck sitzen da und wissen zunächst nicht recht, wo sie bloß anfangen sollen.
„Jeder noch so kleine Erfolg zählt“

Starke Frauen, starke Liebe

Coesfeld. Das mitreißende Leben der ehrgeizigen Eva Perón in „Evita“, die verbotene Beziehung von Marie und Toni in „West Side Story“ oder Tristan‘s schöne Prinzessin Isolde in Richard Wagner‘s Klassiker „Tristan und Isolde“ – starke Frauen bilden …
Starke Frauen, starke Liebe

Eine Reise durch Klassik, Tanz und Comedy

Coesfeld. Los geht die neue Spielzeit im Konzert Theater Coesfeld mit einer Abenteuerreise für die kleinen Besucher – mit Emils Reise nach Berlin und seiner Suche nach dem Dieb mit Hut.
Eine Reise durch Klassik, Tanz und Comedy

Opa-Dasein voll auskosten

Coesfeld. Es war ein „komisches Gefühl“ für Dr. Gerhard Niemeier am Montagmorgen aufzustehen.
Opa-Dasein voll auskosten

40 Meter hohe Fontänen

Lette. Das beliebte Brunnenfest in Lette, veranstaltet von der Freiwilligen Feuerwehr Coesfeld, Löschzug Lette, startet zur Freude von Jung und Alt an diesem Freitag, 7.
40 Meter hohe Fontänen

Schloss Egelborg als MINT-Untersuchungsobjekt

Coesfeld. Es gibt zwar keine Straßenschilder oder ähnliche Hinweise, aber wenn man kurz hinter Legden in den Wald abbiegt, hat man gute Chancen, auf ein ganz besonderes Schmuckstück zu stoßen: Versteckt hinter uralten Bäumen und umgeben von einem …
Schloss Egelborg als MINT-Untersuchungsobjekt