Archiv – Coesfeld

Rund um Literatur und Cocktails

Rund um Literatur und Cocktails

Coesfeld. Sommerzeit ist Urlaubszeit, ist Zeit für Enstpannung, Cocktails und ein gutes Buch.
Rund um Literatur und Cocktails
Eröffnung einer Wellnessoase

Eröffnung einer Wellnessoase

Lette. Einige kleine Details stehen heute und morgen noch an.
Eröffnung einer Wellnessoase
„Teufelsrad“ wieder dabei

„Teufelsrad“ wieder dabei

Lette. Viel Kommunikation und viel Spaß: Das verspricht auch in diesem Jahr wieder das beliebte Brunnenfest in Lette.
„Teufelsrad“ wieder dabei

Einer Figur aus Pappe die eigene Stimme geliehen

Coesfeld. Die Streiflichter-Serie „Coesfelder Geschichte(n)“ stellt wöchentlich ein Exponat vor, dass in den Ausstellungsräumen „Nationalsozialismus“ und „Jüdisches Leben“ im Stadtmuseum „Das Tor“ ausgestellt wird.
Einer Figur aus Pappe die eigene Stimme geliehen

„Spaß am Fisch vermitteln“

Coesfeld. Kevin Tendahl läutet eine Glocke. Es ist das Signal zum Zusammenkommen. Gerade tobten 26 Jugendliche noch umher und waren um die Angelteiche in Empte verstreut – beim Glockenläuten weiß jeder, was zu tun ist: Sammeln am Treffpunkt.
„Spaß am Fisch vermitteln“

Lette: 15. Johanneslauf

Impressionen vom 15. Johannes-Lauf Lette
Lette: 15. Johanneslauf

„Das ist pure Emotion“

Coesfeld. Es soll bunt werden, es soll laut werden – und garantiert ganz anders als alles, was die Zuschauer in den vergangenen Jahren zu sehen bekommen haben: Für das diesjährige Abendmusical der Freilichtbühne Coesfeld haben sich die Mitwirkenden …
„Das ist pure Emotion“

„Herzlichkeit war einfach riesig“

Coesfeld. Was sie am meisten überrascht hat? Esther Bücking denkt nur kurz nach.
„Herzlichkeit war einfach riesig“

Nachwuchs gesucht

Coesfeld. Ralf Storcks, Pressesprecher des Heimatvereins Coesfeld, macht sich stark für die Gründung einer Jugendgruppe innerhalb des Heimatvereins.
Nachwuchs gesucht

Promenade wird zur Festmeile

Coesfeld. Vom 23. bis 26. Mai wird die Coesfelder Promenade Schützenwall zur Festmeile.
Promenade wird zur Festmeile

„Ich denke nur selten über meine Erkrankung nach“

Coesfeld/Gescher. „Mukoviszidose“ – als Jean-Paul Soyer vor knapp 18 Jahren die Diagnose der Ärzte hörte, die seine damals einjährige Tochter Dominique untersuchten, war der Schock grenzenlos.
„Ich denke nur selten über meine Erkrankung nach“

„Jeder ist willkommen“

Coesfeld. Neben der Kirchengemeinde St. Lamberti in Coesfeld (die Streiflichter berichteten) beteiligt sich am Pfingstsonntag auch die katholische St.-Johannes-Kirche in Lette an der „Ökumenischen Nacht der offenen Kirchen“.
„Jeder ist willkommen“

Die letzten Habseligkeiten in einer Kiste verwahrt

Coesfeld. „Meine Lieben!“ So beginnt der Brief, den Heinz Hermanns am 1.
Die letzten Habseligkeiten in einer Kiste verwahrt

Auf geht´s zur Pfingstkirmes

Coesfeld. Jetzt geht’s wieder los: Vom 25. bis 28.
Auf geht´s zur Pfingstkirmes

Lette: Letter Berger Schützenfest

Impressionen vom Letter Berger Schützenfest
Lette: Letter Berger Schützenfest

Häftling R 4539. Registriert in Buchenwald

Coesfeld. Jeder Mensch hinterlässt Spuren in seinem Leben.
Häftling R 4539. Registriert in Buchenwald

Riesige Theateraufführung

Coesfeld. Eine riesige Theateraufführung mitten in der Kirche auf einer extra aufgebauten acht mal neun Meter großen Bühne: „Dafür stellen wir die Hälfte der Kirchenbänke zur Seite“, so Pfarrer Lothar Sander.
Riesige Theateraufführung

Neuer Tipp-König gesucht

Kreis Coesfeld. Packen es Jogis Jungs diesmal mit dem ganz großen Wurf, dem Titelgewinn bei der Fußball-Europameisterschaft in Polen und der Ukraine?
Neuer Tipp-König gesucht

Mehr als nur Erste Hilfe

Coesfeld. „Hier ist eigentlich alles gut“, sagt Tobias Peirick.
Mehr als nur Erste Hilfe

Das hohe Niveau halten

Coesfeld. Es ist eine Auszeichnung, die viel über die jeweilige Einrichtung aussagt und um die man sich immer wieder erneut bemühen muss.
Das hohe Niveau halten

Am Freitag wird geschossen

Lette. Schon wieder ist ein Jahr rum, schon wieder geht es bei den Schützen vom Letter Berg darum, einen neuen Regenten zu finden.
Am Freitag wird geschossen

Sein schwierigster Fall

In unserer Streiflichter-Serie „Coesfelder Geschichte(n)“ stellen wir wöchentlich ein Exponat aus dem Stadtmuseum „Das Tor“ vor – und die Menschengeschichte, die sich dahinter verbirgt.
Sein schwierigster Fall

Kanada und ein wenig Holland

Coesfeld. Küstenlandschaften im Osten, große Seenplatten und Prärien im Süden, Rocky Mountains im Westen und im Norden die arktische Eislandschaft – so lässt sich Kanada in wenigen Worten beschreiben.
Kanada und ein wenig Holland

Doppelte Herausforderung gemeistert

Coesfeld. Ein altes Bauernhaus modernisieren, einen exklusiven Neubau planen oder den Bau eines barrierefreien Einfamilienhauses für einen realen Bauherren vorbereiten – was schon so nach einer großen Herausforderung klingt, wurde für einige Schüler …
Doppelte Herausforderung gemeistert

Erfolgreiches Tastschreiben

Coesfeld. Zum vierten Mal nahmen Schüler vom Oswald-von-Nell-Breuning Berufskolleg Coesfeld am Wettbewerb Bundesjugendschreiben teil, das vom Deutschen Stenografenverband ausgerichtet wird.
Erfolgreiches Tastschreiben

Namenslogo aus Holz

Coesfeld. Bunte Bretter, Nägel und eine Menge Werkzeug – das sind die Utensilien, die am vergangenen Samstag im Familienzentrum „Die Arche“ in Coesfeld benötigt wurden.
Namenslogo aus Holz

60-jähriges Jubiläum: „Feiern konnten wir damals schon“

Lette. In diesem Jahr feiern die Mitglieder vom Letter Berger Schützenverein das 60-jährige Thronjubiläum von Wilhelm Vennebörger und Maria Elsbecker.
60-jähriges Jubiläum: „Feiern konnten wir damals schon“

80 Jahre Coesfelder Stadtgeschichte miterlebt

Coesfeld. Es sind viele Gegenstände, die Josef Wellering in den vergangenen Jahrzehnten angesammelt hat.
80 Jahre Coesfelder Stadtgeschichte miterlebt

„Zu Recht eine Erfolgsgeschichte“

Kreis Coesfeld. Nicht nur am Gymnasium Nepomucenum machte der Berufsnavigator in diesem Schuljahr Halt – auch an 27 anderen weiterführenden Schulen im Kreis Coesfeld durften sich insgesamt fast 2 600 Schüler über umfangreiche Berufsberatungen freuen.
„Zu Recht eine Erfolgsgeschichte“

„Baustein zur Berufswahl“

Coesfeld. Nach der Schule ein Studium beginnen? Oder besser eine Ausbildung?
„Baustein zur Berufswahl“

Stadtkapelle feiert Fünfzigstes

Coesfeld. Unter dem Motto „Wir nehmen Euch mit auf die Reise“ gibt die Stadtkapelle Coesfeld aus Anlass ihres 50. Jubiläums ein Konzert in der Aula des St.-Pius-Gymnasiums in Coesfeld, Gerlever Weg 5. Beginn ist am 6. Mai um 16 Uhr, Einlass ab 15.30 …
Stadtkapelle feiert Fünfzigstes

Chorwerk der besonderen Art

Coesfeld. Die Probenarbeit währt nun schon mehr als ein halbes Jahr, und das Aufführungsdatum rückt immer näher. Unter der Leitung Ralf Junghöfers, der seit vier Jahren den Dirigentenstab des Städtischen Musikvereins führt, hat die Probenarbeit zum …
Chorwerk der besonderen Art

„Ich bin ein Vollblut-Fan!“ – mit Tattoo auf dem Oberarm

Coesfeld. Wenn sich Matthias „Zecke“ Bäumer sein Borussen Trikot überstülpt, lebt der 41-Jährige Coesfelder in einer anderen Welt, die fast nur aus Schwarz, Weiß und Grün besteht.
„Ich bin ein Vollblut-Fan!“ – mit Tattoo auf dem Oberarm

„Eine erfrischende Abwechslung“

Coesfeld. „Lesen verbindet Generationen“ hieß es am Donnerstag im Seniorenstift Alte Weberei innerhalb der sechsten Coesfelder Seniorentage.
„Eine erfrischende Abwechslung“

Neuer Vorstand der Landjugend Coesfeld

Coesfeld. Die Landjugend Coesfeld hat einen neuen Vorstand: Bei der Generalversammlung in der Gaststätte „Zum Coesfelder Berg“ wurden, unter der Leitung von Albert Thesker die alten Vorstandsmitglieder gerecht entlastet und die neuen …
Neuer Vorstand der Landjugend Coesfeld