Arbeiten an der Ortsdurchfahrt in Lette beginnen erst am 4. Juni

+
Bis Ende des Jahres wird die Ortsdurchfahrt Lette bis zur Bruchstraße umgestaltet.

Coesfeld. Manchmal führt eins zum anderen: Die Firma Strabag, die mit dem nächsten Bauabschnitt der Arbeiten an der Ortsdurchfahrt Lette beauftragt worden ist, wird an ihrer aktuellen Baustelle länger gebraucht. Der Start der Arbeiten in Lette verzögert sich deshalb um zwei Wochen bis zum 4. Juni.

Dann beginnen die Arbeiten an den Straßennebenflächen an der Coesfelder Straße. Bis Ende des Jahres werden die Geh- und Radwege und die Grünstreifen im Bereich zwischen der Tankstelle Uckelmann und der Kreuzung Buchstraße neu gestaltet. Zwei neue Querungshilfen entstehen ebenfalls.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare