Kindertheater „Rumbalabumba“ am 8. September

Hexe Schmusemund wird vom mächtigen Zauberer Zimbalus für die große Zauberprüfung vorbereitet.

Billerbeck. Am Freitag, 8. September, ab 16 Uhr findet das Kindertheater „Rumbalabumba“ im Kulturzentrum „Alte Landwirtschaftsschule“ in Billerbeck statt.

Dann ist der große Tag der Prüfung von Hexe Schmusemund. Dort entscheidet es sich, ob Schmusemund als gute Hexe im Fliegenpilzwald bleiben darf oder nicht.

Wer auf eine so große und ruhmreiche Familie von Hexen und Zauberern zurück blicken kann, muss sich schon anstrengen, um in der Hexenkunst mitzuhalten. Der mächtige Zauberer Zimbalus ist extra aus dem Zauberwald angereist, um Hexe Schmusemund auf die große Zauberprüfung vorzubereiten.

Der Rabe Filux und die kleine Hexe sind deshalb schon ganz aufgeregt. Auch wenn Schmusemund gute Fortschritte beim Hexen macht, ist da immer noch die Moorhexe, die es mit ihrem Zauber fast geschafft hätte, alles zum Bösen zu wenden. Wären da nicht der Rabe Filux und die Kinder. Wie gut, dass man Freunde hat, sonst würde nicht einmal so ein guter Zauberspruch wie „Eiersalat zum Quadrat!“ helfen.

Der Eintritt kostet für Kinder 3,50 Euro, für Erwachsene 4 Euro. Karten gibt es im Foyer des Rathauses, Tel. (02543) 7373, sowie per E-Mail an maas@billerbeck.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare