Coesfeld Bulls erreichen verdient die Play-off-Runde

+
Dennis Behlert (rechts) und Patrick Rode sorgten bei ihrem Coach für eine willkommene Abkühlung bei den heißen Temperaturen.

Coesfeld. Es ist vollbracht! In ihrer ersten American-Football-Saison (NRW-Liga, Gruppe Ost) haben die Coesfeld Bulls der SG Coesfeld direkt die Play-off-Runde erreicht.

Mit einem 28:22-Erfolg im Rückspiel gegen die Münster Blackhawks lösten die Mannen von Trainer Kiet Ngo das Ticket für die Finalrunde. Diesen beachtlichen Erfolg feierten die Bulls vor über 400 begeisterten Zuschauern am Sportzentrum Süd. Am 1. September steht das Saisonfinale in Kachtenhausen an.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare