Archiv – Kultur

Das Museum Kunstpalast in Düsseldorf zeigt „Hinter dem Vorhang“

Das Museum Kunstpalast in Düsseldorf zeigt „Hinter dem Vorhang“

DÜSSELDORF - Tizians Bildnis des Erzbischofs von Mailand, Filippo Archinto, ist in der Kunstgeschichte einzigartig. Auf dem Gemälde von 1558 verhüllt ein durchscheinender Vorhang den Porträtierten zur Hälfte. Das führt die Idee eines Porträts ad …
Das Museum Kunstpalast in Düsseldorf zeigt „Hinter dem Vorhang“
Neue CD: Passenger: Young As The Morning Old As The Sea

Neue CD: Passenger: Young As The Morning Old As The Sea

Passenger: Young As The Morning Old As The Sea (Cooking Vinyl/Sony). So wie Mike Rosenberg streicheln wenige Sänger die Ohren. Mit dieser etwas rauchigen hohen Stimme, die jeder wiedererkennt, beschwört er, dass jeder jemanden zum Lieben brauche, …
Neue CD: Passenger: Young As The Morning Old As The Sea
„Wolke & Kristall“: Die Kunstsammlung NRW erwirbt die Sammlung Fischer

„Wolke & Kristall“: Die Kunstsammlung NRW erwirbt die Sammlung Fischer

DÜSSELDORF - Es wirkt so verspielt, wie die zwei mal 144 Bleiwürfel auf dem Boden der Kunstsammlung NRW liegen. Einmal zu einem Quadrat aneinandergefügt. Dann wieder wie loses Geröll in den Raum geworfen. Dabei erklärt der US-Künstler Carl Andre so …
„Wolke & Kristall“: Die Kunstsammlung NRW erwirbt die Sammlung Fischer

Neue CD: Allan Harris: Nobody’s Gonna Love You Better

Allan Harris: Nobody’s Gonna Love You Better (Love Productions Records/Membran). Mit dem Rezept füllt Gregory Porter inzwischen Konzertsäle. Vielleicht schafft der famose Sänger Allan Harris aus Brooklyn, 60 Jahre jung, das ja auch. Verdient hätte …
Neue CD: Allan Harris: Nobody’s Gonna Love You Better

9000 Fans feiern Nickelback bei Konzert in Köln

[Update] Köln - Rund 9000 Fans haben in der Kölner Lanxess-Arena die volle Dröhnung Nickelback genossen. Rund zwei Stunden lang präsentierte das Quartett die größten Hits seiner Karriere.
9000 Fans feiern Nickelback bei Konzert in Köln

Nickelback stoppen auf ihrer Tour in Köln

Nickelback stoppen auf ihrer Tour in Köln

Bürokraten zum Ausflippen in Bochum: „Weekend im Paradies“

BOCHUM - Diese Beamten werden in Käfigen gehalten. Die Bühne im Schauspielhaus Bochum zeigt eine Art Container, aufgeteilt in vier Büros, die von der wuchtigen Schreibmaschine bis zum Gummibaum in der Ecke absolut identisch ausgestattet sind. Da …
Bürokraten zum Ausflippen in Bochum: „Weekend im Paradies“

Theater Münster zeigt „Martinus Luther“

Münster - Halbnackt liegt der junge Martin neben dem versengten Baum und schreit sich die Seele aus dem Leib nach seinem Vater. Gemeint ist natürlich Gott, der ihn aus den Seelenqualen retten soll. Das grandiose Bühnenstück „Martinus Luther – Anfang …
Theater Münster zeigt „Martinus Luther“

Morellet-Retrospektive im Lichtkunst-Zentrum Unna

UNNA - Wie eine aufgerichtete Kobra aus Licht erheben sich die Neonröhren von François Morellets Arbeit „Lamentable“ vor dem alten Mauerwerk. Ein bisschen gefährlich sieht das aus, majestätisch und rein. Der Künstler spielt mit Geometrie: …
Morellet-Retrospektive im Lichtkunst-Zentrum Unna

Daniil Trifonov und das Orchester der Scala in Dortmund

DORTMUND - Der Pianist Daniil Trifonov, 25 Jahre alt, reist mit dem Ruf, ein Virtuose zu sein, ein Tastenwunder, einer, der alles spielen kann, woran sich erfahrenere Kollegen nicht herantrauen. Diesen Ruf hat er befeuert. Im Konzerthaus Dortmund …
Daniil Trifonov und das Orchester der Scala in Dortmund

Frank Behnke inszeniert in Münster Hebbels „Nibelungen“

Münster - Hagen schleudert einen angebissenen Apfel, und der zerplatzt. Sie sind ja so naiv, diese Burgunder. Finden nichts dabei, dass Kriemhild den Hunnenkönig Etzel heiratet und sich damit auf einen Schlag all die Kämpfer und Waffen verschafft, …
Frank Behnke inszeniert in Münster Hebbels „Nibelungen“

Residenztheater startet politisch in die Saison

München - Politisch wird es zu Beginn der neuen Spielzeit am Münchner Residenztheater - mit dem Drama „Die Räuber“ von Schiller. Regisseur Ulrich Rasche bringt eine spektakuläre Maschinerie auf die Bühne.
Residenztheater startet politisch in die Saison

Hieronymus-Bosch-Schau: Alle Rekorde in Madrid gebrochen

Madrid - Noch nie hat eine Ausstellung im Madrider Prado so viele Besucher angelockt wie die Schau zum 500. Todestag von Hieronymus Bosch (ca. 1450-1516).
Hieronymus-Bosch-Schau: Alle Rekorde in Madrid gebrochen

Münchner Filmstudent gewinnt Nachwuchs-Oscar in L.A.

München - Der Münchner Filmstudent Alex Schaad hat den goldenen Studenten-Oscar gewonnen - einen der begehrtesten Nachwuchspreise der US-Filmindustrie.
Münchner Filmstudent gewinnt Nachwuchs-Oscar in L.A.

„Entenhausen – Oberhausen“: Sechs Disney-Zeichner in Oberhausen

OBERHAUSEN - Donald Duck ist der cholerische Pechvogel. Er will sein kleines rotes Auto verkaufen, aber die 125 Dollar, die der Autohändler bietet, sind ihm zu wenig. Aber wo er auch hinfährt, die Angebote sinken. Und weil er vor Wut nicht …
„Entenhausen – Oberhausen“: Sechs Disney-Zeichner in Oberhausen

Neue CD: The Bad Plus: It’s Hard

The Bad Plus: It’s Hard (O-Keh/Sony). Das Jazztrio aus Minneapolis kehrt mit diesem elften Album sozusagen zu seinen Wurzeln zurück. „The Bad plus“ übersetzen auf „It’s Hard“ wieder Pop- und Rock-Hits in ihre musikalische Sprache.
Neue CD: The Bad Plus: It’s Hard

Netflix-Serien: Deutsche Nutzer sind außergewöhnlich

Beverly Hills - Der Steaming-Dienst Netflix hat jetzt seine Untersuchung zu den Sehgewohnheiten seiner Kunden ausgeweitet. Das Ergebnis: Die Zuschauer weltweit lassen sich von denselben Dingen fesseln - nur die Deutschen nicht.
Netflix-Serien: Deutsche Nutzer sind außergewöhnlich

„Die Dinge, die vorübergehen“ nach Louis Couperus bei der Ruhrtriennale

GLADBECK - Ganz in Schwarz sitzen sie dem Publikum gegenüber, die Großmutter Ottilie, 97 Jahre alt, und Herr Takma, ihr „Amant“, 93 Jahre alt. Das Liebespaar lebt seit 60 Jahren zusammen, nicht verheiratet, umgeben von Kindern, Enkeln, Bekannten, …
„Die Dinge, die vorübergehen“ nach Louis Couperus bei der Ruhrtriennale

„Manchmal hat die Liebe regiert...“ von Laura Naumann in Bochum

BOCHUM - Irgendwie ist ihnen nicht zu helfen, diesen Typen, die die 27-jährige Dramatikerin Laura Naumann auf die Bühne bringt. Im Grunde leiden sie an Ennui, Wohlstandslangeweile, mit konventionellen Fluchtphantasien, die sie einander mit lockeren …
„Manchmal hat die Liebe regiert...“ von Laura Naumann in Bochum

Neue CD: Moddi: Unsongs

Moddi: Unsongs (Propeller Recordings / H’art): Pål Moddi Knutsen (29) aus dem Norden Norwegens war Aktivist, bevor er Songwriter wurde. Mit „Unsongs“ stellt er ein eindringliches und bemerkenswertes Projekt vor – eine Auswahl von zensierten und …
Neue CD: Moddi: Unsongs