Archiv – Kultur

Neuer Star aus China: Yin Xiuzhen zeigt Stoffe, Kleidung und Installationen in Düsseldorfs Kunsthalle

Neuer Star aus China: Yin Xiuzhen zeigt Stoffe, Kleidung und Installationen in Düsseldorfs Kunsthalle

Von Annette Kiehl ▪ DÜSSELDORF–Der Bulli, oder das „Brötchen“, wie Chinesen den kleinen Transportwagen nennen, war in den späten 1990er Jahren in China das Symbol für Freiheit und Unabhängigkeit. Das Auto ermöglichte spontane Ausflüge mit Familie …
Neuer Star aus China: Yin Xiuzhen zeigt Stoffe, Kleidung und Installationen in Düsseldorfs Kunsthalle
„Geierabend“ auf der Zeche Zollern in Dortmund: 22. Staffel mit 36 Vorstellungen

„Geierabend“ auf der Zeche Zollern in Dortmund: 22. Staffel mit 36 Vorstellungen

Von Carmen Möller-Sendler ▪ DORTMUND–Schaurig knarren die Türen, ein Spot irrlichtert durch die voll besetzte Halle der Zeche Zollern, und eine gruselig maskierte Kapelle bahnt sich ihren Weg durchs Publikum: Das Intro „Ein Zombie hing am …
„Geierabend“ auf der Zeche Zollern in Dortmund: 22. Staffel mit 36 Vorstellungen
"Fifty Shades" stürmt Taschenbuch-Jahrescharts

"Fifty Shades" stürmt Taschenbuch-Jahrescharts

Baden-Baden/Berlin - Für Sadomaso-Sex und einen Altenheim-Flüchtling haben sich die deutschen Buchkäufer in diesem Jahr in der Belletristik am meisten begeistert - bei den Sachbüchern dominierte „Die Kunst des klaren Denkens“.
"Fifty Shades" stürmt Taschenbuch-Jahrescharts

Retrospektive auf Constant Permeke im Bozar Brüssel

Von Ralf Stiftel ▪ BRÜSSEL–Lebensgroß erhebt sich „Leonie“ vor dem Betrachter, die Constant Permeke um 1930 zu einer Ikone des flämischen Landlebens stilisierte. Nichts lenkt von der monumentalen Figur ab, die er vor neutralem Grund in Braun- und …
Retrospektive auf Constant Permeke im Bozar Brüssel

Besuch beim Christkind: Bildband über Dresdens Romantiker

Von Ralf Stiftel ▪ DRESDEN–So sieht man die Geburt Christi selten ausgemalt. Der romantische Maler Julius Schnorr von Carolsfeld zeigt uns keinen baufälligen Stall, sondern ein schlichtes, aber schmuckes Holzhaus mit Vorgarten, in dem die Rosen …
Besuch beim Christkind: Bildband über Dresdens Romantiker

Liesbeth Coltof inszeniert „Wer hat Angst vor Virginia Woolf“

Von Ralf Stiftel ▪ DORTMUND–Schon bei den ersten Sätzen merkt man, wie vertraut Martha und George miteinander sind. Wie er die Sätze beendet, die sie beginnt. Mit welcher Häme er ihr vorsingt, dass er sechs Jahre jünger ist. Wie sie ätzt: …
Liesbeth Coltof inszeniert „Wer hat Angst vor Virginia Woolf“

Ralph Dohrmanns Roman „Kronhardt“

Von Ralf Stiftel ▪ Ralph Dohrmann gelingt in seinem ersten Roman „Kronhardt“ gleich etwas Seltenes. Er hat einen eigenen Sound. „Reproduktion: Bereits vorhandene Individuen erzeugen neue Individuen. Eheliche Pflichten und Beischlaf, und Knocken, …
Ralph Dohrmanns Roman „Kronhardt“

Neue CD: Chris Hopkins & Bernd Lhotzky: Partners in Crime

Chris Hopkins & Bernd Lhotzky: Partners in Crime (Echoes Of Swing). Die beiden Pianisten Chris Hopkins und Bernd Lhotzky haben bereits ein Duo-Album aufgenommen, nun legen sie nach.
Neue CD: Chris Hopkins & Bernd Lhotzky: Partners in Crime

Bilder des Magnum-Fotografen Paolo Pellegrin in Iserlohn

ISERLOHN – Der Mann hat die Augen geschlossen, sein Mund steht offen. Andere Männer tragen ihn auf ihren Händen. Große Teile der Szene in Reporter-Schwarz-Weiß verschwimmen in Unschärfe.
Bilder des Magnum-Fotografen Paolo Pellegrin in Iserlohn

Zwei neue Buchreihen zur Weltgeschichte

Wieviele Seiten braucht man, um die Geschichte der Welt zu erzählen? Ernst Gombrich, ein britisch-österreichischer Kunsthistoriker, brachte 1935 in seiner „Kleinen Weltgeschichte für junge Leser“ noch das Weltgeschehen von der Urzeit bis zum Ersten …
Zwei neue Buchreihen zur Weltgeschichte

Neue CD: The Bryan Ferry Orchestra: The Jazz Age

The Bryan Ferry Orchestra: The Jazz Age (BMG Rights/GoodToGo). Ganz trocken klingen die Bläserriffs, kompakt beieinander, wie auf einem Schellack-Schätzchen aus den 1920er-Jahren.
Neue CD: The Bryan Ferry Orchestra: The Jazz Age

Aktionskunst von Katarzyna Kozyra im Schmela-Haus

Von Annette Kiehl ▪ DÜSSELDORF–Das Schmela-Haus in der Düsseldorfer Altstadt ist leicht zu übersehen. In einer Seitenstraße hinter der Kunsthalle gelegen, weist wenig auf seine Tradition als einer der großen Kunstorte der Stadt hin.
Aktionskunst von Katarzyna Kozyra im Schmela-Haus

Mehr als Bagel und gefilte Fisch: Claudia Roden über die Jüdische Küche

Von Ralf Stiftel ▪ Was weiß unsereins schon von jüdischer Küche? Gut, Bagel vielleicht, Matze und gefilte Fisch, das sind Begriffe, die man aufschnappt. Wer es wirklich wissen will, wird fündig in Claudia Rodens „Buch der Jüdischen Küche“. Der …
Mehr als Bagel und gefilte Fisch: Claudia Roden über die Jüdische Küche

Neue CD: Rupa & The April Fishes: Build

Rupa & The April Fishes: Build (Exil/Indigo). Wie klingt Multikulti? Am ehesten vielleicht wie Rupa Marya, die in Indien geborene Weltbürgerin, die nach einer Jugend in Südfrankreich in San Francisco als Ärztin illegale Migranten in der Notaufnahme …
Neue CD: Rupa & The April Fishes: Build

J. J. Voskuils grandioser Roman „Das Büro“

Von Ralf Stiftel ▪ Solche Fragen bewegen einen Wissenschaftler. Was machen niederländische Bauern mit der Nachgeburt des Pferdes? Vergraben? Auf den Mist werfen? In einen Baum hängen? Auch der Volksaberglauben gibt prächtige Themen ab, um …
J. J. Voskuils grandioser Roman „Das Büro“

Neue CD: Nils Landgren: Christmas With My Friends III

Nils Landgren: Christmas With My Friends III (Act Music). Nichts gegen Kitsch. Viele Menschen lieben „Jingle Bells“ und „Santa Claus is Coming to Town“.
Neue CD: Nils Landgren: Christmas With My Friends III

Äußerst vergnüglich: Die ZDF-Komödie „Trau niemals deiner Frau“

Krimis sind das Fach von Lars Becker: Die großartige „Nachtschicht“-Reihe ist von ihm, auch einige „Tatort“-Folgen. Sein ZDF-Film „Trau niemals deiner Frau“ ist ebenfalls ein Krimi, allerdings einer ohne Blut und dafür mit einem verblüffenden …
Äußerst vergnüglich: Die ZDF-Komödie „Trau niemals deiner Frau“

In Münster lässt Henning Paar den „Sommernachtstraum“ tanzen

Von Edda Breski ▪ MÜNSTER_Von George Bernard Shaw stammt der Ausspruch „Tanz ist der vertikale Ausdruck eines horizontalen Verlangens“. Hans Henning Paar, noch neuer Tanzchef in Münster, nimmt das in seiner Fassung des „Sommernachtstraums“ am …
In Münster lässt Henning Paar den „Sommernachtstraum“ tanzen

Dan Flavin wird als Zeichner in der Bielefelder Kunsthalle vorgestellt

Von Achim Lettmann ▪ BIELEFELD–Farbige Leuchtspuren akzentuieren die Kunsthalle Bielefeld nach außen, vor allem nachts sind die Licht-skulpturen Dan Flavins zu sehen. Der US-amerikanische Künstler, der mit fluoreszierenden Lichtinstallationen …
Dan Flavin wird als Zeichner in der Bielefelder Kunsthalle vorgestellt

Imperien werden von Jane Burbank und Frederick Cooper untersucht. Im Campus-verlag erschienen

Von Jörn Funke ▪ Gegen Ende des dritten vorchristlichen Jahrhunderts bilden sich tausende Kilometer von einander entfernt zwei Großreiche. 218 v. Chr. begann der Zweiten Punische Krieg, der Rom zur Herrscherin des westlichen Mittelmeers machen …
Imperien werden von Jane Burbank und Frederick Cooper untersucht. Im Campus-verlag erschienen