Akrobatische Aktion

Zuschauer empört von freizügigem Auftritt im ZDF-Fernsehgarten - „Die tanzen Kamasutra“

+
Im ZDF-Fernsehgarten wurde es akrobatisch.

Auch am Pfingstmontag lud Moderatorin Andrea Kiewel wieder zum Fernsehgarten im ZDF ein. Und das an einem ganz besonderen Tag für die 54-Jährige. 

Update vom 22. Juni 2019: Nachdem die letzten Shows bei den Zuschauern nicht gut ankamen, haben sich die Macher vom ZDF-Fernsehgarten mit dem „Festival des Schlagers“ dieses Mal etwas ganz Besonderes einfallen lassen. 

Update vom 16. Juni, 17.13 Uhr: Die Ausgabe des „ZDF-Fernsehgarten“ vom 30. Juni wird unter einem ganz besonderen Motto stehen. Dafür wünschen sich die User zwei Gäste aus einem anderen TV-Format.

Update vom 16. Juni, 16.20 Uhr: Der Auftritt von Blümchen im „ZDF-Fernsehgarten“ rief einige Reaktionen im Internet hervor. Ihr Outfit kam nicht so gut an.

Update vom 16. Juni, 14.31 Uhr: Beim „ZDF-Fernsehgarten“ zu den 90ern steht plötzlich ein Junggesellinenabschied im Fokus. Auch der angehende Bräutigam wird zum Teil der Show.

Erstmeldung vom 10. Juni: Schmuddel-Auftritt im Fernsehgarten sorgt für Aufregung

Während der Sendung ging es auf Twitter rund. Vor allem der Auftritt der zwei Artisten verstörte viele Zuschauer. Sie machten anzügliche Vergleiche und konnten nicht verstehen, warum diese kurze Show gezeigt wurde. Der Mann oben ohne, die Frau in enger Kleidung - genug, um sich aufzuregen. 

Und als die beiden Künstler auftraten, überschlugen sich die Formulierungen. „Einige ältere Herrschaften fallen gleich in Ohnmacht. Sex sells auch im Fernsehgarten“, merkt ein User an. „Ist das Pole-Dance ohne ...ähm...Stange?“, fragte ein anderer. Ein Zuschauer fasste zusammen: „Die tanzen das Kamasutra durch“.

Die Fans hinterfragten auch, warum sie sich das noch anschauen sollen. „Dieses Gefühl nach Alkohol wird immer stärker“, verkündete eine Userin. Ein Nutzer merkte an: „Fernsehgarten, der Spielplatz für die ZDF-Bordsteinschwalben.“ „Ich sollte dringend runterkommen von diesem Crystal Meth, Warum schau ich mir das nur jedes Mal an?“, überlegt ein Mann.  

Auch Helene-Fischer-Thomas-Seitel-Vergleiche wurden gebracht. „Endlich weiß ich, was Helene Fischer mit ihrem Zirkusclown im stillen Kämmerlein treibt. Achsoooo....So macht man das also?“, schrieb ein User. 

+++ Mit der Ankündigung, dass es unbedingt Mainzelmädchen geben soll, beendet Kiewel den Fernsehgarten. Es folgt allerdings noch ein Auftritt von Vanessa Mai. Der dritte heute. Kiwi tanzt und singt mit. Wie ein 14-jähriger Groupie. Und dann bekommt Vanessa Mai noch eine Zugabe. Die Show will nicht enden. 

+++ Was eine Szene. Netta singt nun für die Kiwi. Auf Deutsch! „Zum Geburtstag viel Glück“ - und das fast akzentfrei. Danach geht Kiwi zu ihr hin. Es folgen Umarmungen und ein Kuss auf den Mund. Nach drei Backen-Bussis von Armin Roßmeier, Vanessa Mai und dem Bergdoktor war das der erste Kuss auf den Mund! Das Publikum ist gerührt. 

Andrea Kiewel und Netta küssen sich - auf den Mund!

+++ Jetzt folgt der zweite Auftritt von Netta. Nachdem vorher schon Vanessa Mai ein zweites Mal auf die Bühne durfte. Anscheinend dürfen die „bekannteren“ Musik-Acts sich doppelt präsentieren. Netta animiert das Publikum bei ihrem Hit „Toy“ mitzusingen und mitzutanzen.  

+++ Kiewel probiert nun Sonnenbrillen an. Es scheint ihr keine zu stehen. „Ich habe einen großen Kopf“, sagt die Moderatorin. Danach beschuldigt das Geburtstagskind dem Bergdoktoren, er habe eine Brille am Flohmarkt geklaut. Hans Sigl ist natürlich bestürzt. Doch nach einem kleinen Moment der Uneinigkeit ist wieder Friede, Freude, Eierkuchen. 

+++ Und natürlich passt es zur Sendung: Es gibt „naked Cake“, wie Cynthia, die Kuchenbäckerin laut verkündet. 

+++ Nun backen Kiwi und der Bergdoktor einen Kuchen. Passt ja auch zu ihrem Geburtstag. Wann erwähnt sie es ein weiteres Mal? „Das ist ein Kuchen für fünf Personen“, sagt Cynthia, die Bäckerin. Daraufhin die Kiewel: „Dann hast du ja die sieben Zwerge zu Gast“. Ähm ja. Lassen wir mal so stehen. 

+++ Andrea Kiewel und ihr Geburtstag. Sie wird nicht müde, das wieder und wieder zu erwähnen. Und dann auch noch ein kleines Fettnäpfchen. Als ein Verkäufer auf dem Trödelmarkt eine Tasse von ihr geschenkt bekommt, legt sie noch ein zweites Gefäß drauf und fragt: „Haben Sie eine Frau“ - der nette Verkäufer lächelt und sagt: „Ne, aber einen Freund“. Der kleine Fauxpas, für den sie nichts kann, fällt nicht weiter auf. Er wird mit dem bekannten Grinsen wegmoderiert. 

+++ Der Bergdoktor probiert eine Lederjacke an. Er wird mit Lob überschüttet, dass sie ihm gut stehen würde. Doch dann kommt der ehrliche Fabian Kahl. „Ne, die steht dir nicht“, und lächelt. 

+++ Und jeder Hauch von Erotik ist sofort wieder verflogen. Norman Langen tritt auf. Sein Lied „Dieses Gefühl“, wird wohl - und ja, „dieses Gefühl“ hat unsere Redaktion - nicht auf dem ersten Platz der Charts landen. 

ZDF-Fernsehgarten: Nächster anzüglicher Auftritt und wieder Bussis für Kiwi

+++ „Jetzt treten Sven und Vanessa Mai auf. Und heute ist mein Geburtstag.“ Die Kiewel hat es schon wieder gesagt. Vanessa und Sven sind übrigens zwei Artisten. Die zwei Artisten tragen ihr nötigstes zum erotischsten Fernsehgarten aller Zeiten bei. „Was, Sex beim Fernsehgarten“, schreiben die User im Internet. Knutschen und halbnackte Räkel-Artisten - was ein Montagsprogramm. 

+++ Und wie gestern ist auch Fernsehkoch Armin Roßmeier zu Gast. Auch er küsst die Kiewel. Bussi Nummer drei heute für die Moderatorin. Wie viele werden noch folgen? Und auch nach der Präsentation seines Essens gibt es noch zweimal Bussis für die Moderatorin. 

+++ Fabian Kahl und Kiwi stehen wieder am Trödelmarkt. Kahl erklärt nun Porzellan. Das Objekt der Begierde ist ein Kakadu. Schriller als Ausstellungsstück ist nur die Moderatorin selbst in ihrem gelben Kleid und den Blumen in den Haaren. Außerdem sprechen sie über den Preis-Rekord aus der „Bares für Rares“-Sendung mit dem berühmten Holzsplitter

+++ Der Österreicher Alexander Eder präsentiert seinen Hit: „Lauf mich frei“. Er reiht sich problemlos in die Auftritte der heutigen Sendung ein. 

+++ Eine Expertin erklärt dem Bergdoktor und Kiewel, wie man daheim Ordnung hält. Aufräum-Tipps für die beiden Moderatoren. Plötzlich schreitet Kiwi ein: „Hans, dein Auto, das dich zum Flughafen bringt, steht bereit.“ Doch der Bergdoktor antwortet: „Nein, ich nehme den nächsten Flieger, oder fahre mit dem Zug“. 

ZDF-Fernsehgarten: Ups! Beinahe bekommt Andrea Kiewel einen Kuss vom Bergdoktor

+++ Der angedeutete Wangenkuss wäre beinahe schiefgegangen. Ein Geknutsche mit dem Bergdoktor? Vielleicht der Wunsch einer gestandenen ZDF-Zuschauerin - Kiwi hätte das Bussi fast bekommen. Nach Vanessa Mai die zweite Knutsch-Szene. Ganz schön heiß geht es im Fernsehgarten heute zu. 

+++ „Wir haben eine Kanzlerin, die Frauen-Weltmeisterschaft und Kosmonautinnen - wir brauchen dringend Mainzelmädchen neben den Mainzelmännchen“, so der Wunsch der Moderatorin. 

+++ Nun die Band „Alinea“ mit einem Song. Jonas, der Stiefsohn vom Bergdoktor, singt übrigens in der Band. Hans Sigl gesteht, dass die Band auf seinen Wunsch aufgetreten ist. Dazu bekommt Kiwi die CD der Band überreicht. „Happy Birthday“, sagt der Bergdoktor. Wie oft wird der Geburtstag noch erwähnt? Tipps nehmen wir gerne an. 

+++ Kiwi lernt nun etwas über die Kunst der Krakelee. Ihr Witz, dass französische Wörter immer wie Nachspeisen klingen, übertönt sie selbst mit Lachen. „Ich nehme zweimal Krakelee mit Vanille-Sauce“. 

+++ Und der Bergdoktor macht es zum Running-Gag: „Die Kiwi hat übrigens heute Geburtstag.“ Darauf Kiewel: „Was, ich habe Geburtstag?“ - „Ja, du hast Geburtstag“. Die Schenkelklopfer in den Wohnzimmern dieses Landes kann man wohl an einer Hand abzählen. Danach folgt ein Auftritt der deutschen Band „Benne“. Sven Deutschmanek hört übrigens die Songs von Benne beim Duschen. Gut zu wissen. 

+++ Sven Deutschmanek erklärt Kiwi nun, wie teuer ein antikes Stück auf dem Trödelmarkt ist. Nachhilfe in Sachen Flohmarkt. 

+++ Nun die ESC-Gewinnerin von 2018 Netta Barzilai in einem weißen Kleid. Was ein Outfit. Sie präsentiert ihren Song: „Nana Banana“. Da bekommt man einige Einblicke. Böse Zungen würden sagen: Netta Anblick. 

+++ Übrigens wird Kiwi heute 54 Jahre alt. Falls sich das jemand gefragt hat. 

+++ Kiwi ist überrascht über das Auftreten von Gothic-Menschen. Fabian Kahl erklärt ihr den Trend. Schon lenkt die Moderatorin ein. „Die eine Frau neben mir im Flieger letztens sah aber auch toll aus“, sagt sie. Heute ist echt alles geboten. Bussi von Vanessa Mai, ein Ausflug in die Gothic-Area und der Bergdoktor weicht ihr nicht von der Seite. 

+++ Nun sind die Legenden da.  Sven Deutschmanek und Fabian Kahl werden vorgestellt. Den Fans von „Bares für Rares“ dürfte nun das Herz aufgehen. 

+++ Raten Sie mal was jetzt passiert ist? Klar. Hans Sigl gratuliert der Kiwi schon wieder zum Geburtstag. 

ZDF-Fernsehgarten: Kuss-Szene zwischen Andrea Kiewel und Vanessa Mai - sie geben alles

+++ Vanessa Mai ist nun auf der Bühne. Was heißt auf der Bühne? Sie schlendert durch das Publikum. Mit einer Lederjacke und darunter nur ein ganz knappes Top. Und dann gibt es einen Kuss für Kiwi. Das wohl erotischste seit langem im Fernsehgarten. Und der Bergdoktor steht mit verschränkten Armen dahinter, als wäre er der Bodyguard von Kiwi. Mei, ist das schön. 

Andrea Kiewel und Vanessa Mai mit einer innigen Umarmung. Sogar ein Kuss ist dabei. 

+++ Schon wieder... Die Kiwi sagt nun wieder: „Habe ich schon erwähnt, dass ich heute Geburtstag habe?“. Öfter hat das noch niemand gesagt. 

+++ Andrea Kiewel und Hans Sigl schauen sich nun am Trödelmarkt um. Kiwi gesteht: „Auf dem Trödelmarkt würde ich nie Klamotten kaufen“. 

+++ Hans Sigl ist heute Co-Moderator. Vielen Fans ist er als Bergdoktor bekannt. Er stimmt sogleich mit dem Publikum ein „Happy Birthday to you“ an. Die Kiwi ist gerührt. Mit den Blumen im Haar ist sie auch passend gekleidet. 

Spezieller ZDF-Fernsehgarten: Deswegen ist der Tag für Andrea Kiewel heute besonders

München - Auch am Pfingstmontag heißt es für alle ZDF-Fernsehgarten-Fans wieder: Einschalten! Denn Andrea Kiewel lädt auch an diesem Feiertag um 11.50 Uhr zur großen Show. Nach der gestrigen Sendung (hier zum Nachlesen) geht es auch heute wieder rund. 

Zu Gast sind unter anderem zwei weitere ZDF-Größen. Sven Deutschmanek und Fabian Kahl von „Bares für Rares“ werden mit Andrea Kiewel „unseren Trödelmarkt erkunden“, wie es beim ZDF in der Programm-Beschreibung heißt. Das Motto heute ist „Flohmarkt“. 

Übrigens: Andrea Kiewel hat heute Geburtstag. Man darf gespannt sein, ob sich der Sender oder das Publikum etwas für die Moderatorin ausgedacht haben. 

Wir sind mit dabei und erzählten die wichtigsten Geschichten rund um die Montagssendung.

ZDF-Fernsehgarten:Fans schon vor der Sendung stinksauer - „Verschenke meine Tickets“  

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare