Nach Öffentlichkeitsfahndung

Vermisster Ilyas (12) aus Wiesbaden - Polizei mit guten Nachrichten 

Der Junge aus Wiesbaden ist wieder zurückgekehrt, wie die Polizei berichtet.
+
Der Junge aus Wiesbaden ist wieder zurückgekehrt, wie die Polizei berichtet.

Der 12-jährige Ilyas aus Wiesbaden wurde vermisst. Nun gibt es gute Neuigkeiten. Der Junge ist wieder aufgetaucht.

  • Der 12 Jahre alte Ilyas aus Wiesbaden wurde vermisst.
  • Zuletzt wurde er in einer Betreuungseinrichtung der hessischen Landeshauptstadt gesehen.
  • Die Polizei hat nun gute Nachrichten: Der Junge ist wieder aufgetaucht.

Update vom Montag, 21.09.2020, 11.24 Uhr: Der als vermisst gemeldete 12-jährige Ilyas aus Wiesbaden ist wieder aufgetaucht. Die Polizei teilte mit, dass der Junge am Sonntagabend (20.09.2020) in die Betreuungseinrichtung zurückgekehrt ist.

Kind wird vermisst – Ilyas (12) aus Wiesbaden ist verschwunden 

Erstmeldung vom 19.09.2020: Wiesbaden – Seit Donnerstag (17.09.2020) wird der 12 Jahre alte Ilyas aus Wiesbaden vermisst. Mit einem Foto sucht nun die Polizei nach dem verschwundenen Jungen.

Vermisst in Wiesbaden: Ilyas (12) zuletzt in Betreuungseinrichtung gesehen

Wie die Beamten mitteilten, ist folgendes über den Vermisstenfall bekannt: Der letzte bekannte Aufenthaltsort des 12-Jährigen ist eine Betreuungseinrichtung in Wiesbaden. Am Donnerstag gegen 9 Uhr wurde er zuletzt von einer dort arbeitenden Betreuerin gesehen. Dann verliert sich die Spur, seitdem gilt der Junge als vermisst.

Um den verschwundenen Ilyas aus Wiesbaden zu finden, hat die Polizei neben dem veröffentlichten Foto eine Personenbeschreibung herausgegeben. So sieht der 12-Jährige laut den Beamten aus:

  • Ilyas ist etwa 1,50 Meter groß.
  • Er hat eine schlanke Statur.
  • Seine Haare sind braun und glatt.

Polizei konnte Vermissten (12) in Wiesbaden bisher nicht finden

Was der vermisste Ilyas zum Zeitpunkt seines Verschwindens in Wiesbaden anhatte, ist nicht bekannt. „Trotz intensiver Suchmaßnahmen konnte sein Aufenthaltsort bislang nicht ermittelt werden“, hieß es vom Polizeipräsidium Westhessen.

Da die Suche der Polizei bisher nicht erfolgreich verlief, bitten die Beamten nun die Bevölkerung um Mithilfe. Wer hat den in Wiesbaden vermissten Ilyas nach dessen Verschwinden gesehen? Wer kann anderweitige Angaben zum Aufenthaltsort des 12-Jährigen machen?

Vermisster 12-Jähriger in Wiesbaden: Zeugen können sich telefonisch bei der Polizei melden

Mögliche Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei in Wiesbaden in Verbindung zu setzen. Die Beamten sind unter der Rufnummer 0611/345-3333 zu erreichen.

Täglich gibt es etwa 200 bis 300 neue Vermisstenfälle in Deutschland, ebenso viele werden wieder als gelöst eingestuft. Rund die Hälfte der Fälle löst sich innerhalb einer Woche. Dies war auch der Fall beim Verschwinden eines 76-jährigen Mannes, der im Juli in Wiesbaden vermisst wurde. Auch bei dem Vermisstenfall einer Frau in Wiesbaden gab es schnell gute Nachrichten. Eine Zeugin lieferte den entscheidenden Hinweis. (tvd)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion