Danach verschanzte er sich

45-Jähriger schießt auf Autos: SEK nimmt Mann fest

Weissach im Tal - Ein 45-jähriger Mann hat in Baden-Württemberg auf vorbeifahrende Autos mit einer Luftdruckwaffe geschossen. Danach verschanzte er sich

Der 45-Jährige bedrohte in der Nacht zum Sonntag außerdem einen Passanten und feuerte auf ein Nachbarhaus in Weissach im Tal, wie die Polizei mitteilte. Danach verschanzte er sich in einem Zimmer. Passanten riefen die Polizei, die mit einem Großaufgebot eingriff.

Spezialkräfte drangen in das Zimmer ein, überwältigten den Mann und nahmen ihn fest. Dort stellten die Beamten die Luftdruckwaffe sicher. Bei dem Einsatz wurde der Schütze von einem Polizeihund leicht verletzt. Menschen kamen nicht zu Schaden. Zum Motiv des Mannes ist bislang nichts bekannt. Nach Angaben der Polizei handelt es sich bei dem 45-Jährigen um einen „psychisch auffälligen Mann“.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa/Symbolbild

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.