Flüchtlinge laden zum Kennenlern-Fest am Gausepatt ein

Flüchtlinge laden zum Kennenlern-Fest am Gausepatt ein

Dülmen. „Danke, danke!“ Das ist das erste, was die Übersetzer dem Helferkreis übermitteln: Viele Bewohner der Flüchtlingsunterkunft am Gausepatt, die hier seit etwa vier Wochen wohnen, freuen sich auf das geplante Willkommensfest, das am Samstag, 30. April, von 14 bis 17 Uhr am Gausepatt 71 …
Flüchtlinge laden zum Kennenlern-Fest am Gausepatt ein
"StadtQuartier Overbergplatz geht an den Start"
"StadtQuartier Overbergplatz geht an den Start"
"StadtQuartier Overbergplatz geht an den Start"
Grünes Licht für Stadtquartier
Grünes Licht für Stadtquartier
Grünes Licht für Stadtquartier
Haus Osthoff erhält Denkmalplakette des Landes NRW
Haus Osthoff erhält Denkmalplakette des Landes NRW
IGZ-Aktionstag am 30. April
IGZ-Aktionstag am 30. April

Schützenfest Börnste 2016

Schützenfest Börnste 2016

Erste große Modenschau bei Ahlert seit 18 Jahren

Erste große Modenschau bei Ahlert seit 18 Jahren

Lions-Club Dülmen: Auftritt der Beatles-Coverband "Rubber Soul"

Lions-Club Dülmen: Auftritt der Beatles-Coverband "Rubber Soul"

Lokalmeldungen

Bertelsbeck bleibt der TSG erhalten

Dülmen. Andre Bertelsbeck wird auch in der kommenden Saison Trainer von TSG Dülmen bleiben. Das gab heute Tobias Kollenberg, Fußball-Obmann der Blau-Gelben bekannt.
Bertelsbeck bleibt der TSG erhalten

Landrat übergibt vier neue Rettungstransportwagen für Coesfeld, Dülmen und Senden

Kreis Coesfeld. „Der Kreis Coesfeld will seinen Rettungsdienst möglichst optimal ausstatten“, betonte Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr, als er nun vor dem Kreishaus vier neue Rettungstransportwagen (RTW) ihrer Bestimmung übergab.
Landrat übergibt vier neue Rettungstransportwagen für Coesfeld, Dülmen und Senden

Auschwitz-Überlebende Erna de Vries am 29. April im AvDHG

Dülmen. Erna de Vries, die das Vernichtungslager Auschwitz überlebt hat, ist in der kommenden Woche Freitag (29. April) zu Gast im Annette-von-Droste-Hülshoff-Gymnasium (Friedrich-Ruin-Straße 35) und wird ab 11.30 Uhr – geplant ist die Veranstaltung …
Auschwitz-Überlebende Erna de Vries am 29. April im AvDHG

Streiflichter Dülmen vom 27.04.2016

Streiflichter Dülmen vom 27.04.2016

Streiflichter Dülmen vom 20.04.2016

Streiflichter Dülmen vom 20.04.2016

Streiflichter Dülmen vom 13.04.2016

Streiflichter Dülmen vom 13.04.2016

Leserreisen

Gönnen Sie sich eine Auszeit: attraktive Reiseangebote für Leser.

Ticketshop

Ob Comedy, Konzerte oder Musical: Karten gibt es im Streiflichter-Ticketshop
Die Polizeimeldungen auf dieser Seite sind direkt von der Polizeipressestelle übernommen und redaktionell nicht bearbeitet.
POL-COE: Wohnungsbrand mit zwei schwer verletzten Personen
POL-COE: Wohnungsbrand mit zwei schwer verletzten Personen
POL-COE: Dülmen, Lüdinghauser Straße, Verkehrsunfall zwischen Fahrradfahrern
POL-COE: Dülmen, Lüdinghauser Straße, Verkehrsunfall zwischen Fahrradfahrern
POL-COE: Senden, Droste-zu-Senden-Straße, Zigarettenautomat gesprengt
POL-COE: Senden, Droste-zu-Senden-Straße, Zigarettenautomat gesprengt

Weitere Meldungen

Musical „Schach 2.0“ am Annette-Gymnasium

Aktuell laufen die Proben der Musical-AG des Annette-von-Droste-Hülshoff-Gymnasiums noch auf Hochtouren, doch langsam steigt die Aufregung der 40 Schülerinnen und Schüler: Am 28. und am 29. April, jeweils ab 18 Uhr, stehen die Aufführungen des neuen …
Musical „Schach 2.0“ am Annette-Gymnasium

Kleiderstube sucht Koffer und Taschen

Dülmen. „Wir suchen für die Kleiderstube insbesondere noch Koffer, Reisetaschen, Schultaschen und Schulrucksäcke, außerdem noch gut erhaltene Damen- und Herrenschuhe, Handtücher, Bettwäsche sowie Unterwäsche,“ so Margret Liers, Mitbegründerin und …
Kleiderstube sucht Koffer und Taschen

A43: Verkehrsbehinderung bei Dülmen-Nord

Dülmen/Hamm. Wie Straßen.NRW mitteilt, ist am Freitagabend, 22. April, ab 19 Uhr bis Sonntagnachmittag, 24. April, um 17 Uhr in der A43-Anschlussstelle Dülmen-Nord die Auffahrt in Fahrtrichtung Münster gesperrt.
A43: Verkehrsbehinderung bei Dülmen-Nord

Roruper Ehrenplakette für Dieter Klaas

„Dieter Klaas ist Rorup – Rorup ist Dieter Klaas“: Unter anderem mit diesem Lob würdigte Lisa Stremlau am Montagabend die Verdienste von Dieter Klaas. Dülmens Bürgermeisterin hielt die Laudatio bei der Verleihung der Roruper Ehrenplakette, die die …
Roruper Ehrenplakette für Dieter Klaas

23. April „Wir singen die Menschenrechte“

Dülmen. Für den bevorstehenden Chorworkshop über die „Menschenrechte“ am Samstag, 23. April, von 10 bis 19 Uhr in Heilig Kreuz sind noch einige Plätze frei. Anmeldeschluss ist der kommende Montag, 18. April.
23. April „Wir singen die Menschenrechte“